Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Der Pritikin Weight Loss Durchbruch

Nathan Pritikin zuerst entwickelt das Pritkin-Programm für sich selbst, um gegen das anzukämpfen, was seine Ärzte als unheilbaren Herzfehler bezeichneten. Und es hat funktioniert. Jetzt bietet sein Sohn Robert die Diät an, um eine andere chronische Krankheit zu behandeln: Fettleibigkeit. Die Regimes mit einem notorisch niedrigen Fettgehalt und rigorosen Trainingsempfehlungen haben sich im Laufe der Jahre kaum verändert, doch der Ansatz von Roberts ist etwas anders. In der Erkenntnis, dass viel menschliches Verhalten in Bezug auf Gesundheit, Ernährung und Fitness "instinktiv und irrational ist", appelliert das jüngere Pritikin nicht an den Intellekt, Veränderungen in der Ernährung und im Lebensstil voranzutreiben. Stattdessen bietet er konkrete Strategien, um den biologischen Trieb zu viel zu überlisten. Manche mögen es einen Fall von "wie Vater, wie Sohn" nennen. Doch Robert Pritikin scheint die herzgesunde Philosophie, die sein Vater in den 1950er Jahren entwickelt hat, kontinuierlich weiterzuentwickeln und zeitgemäß zu halten.

Mit fettreichen Versuchungen praktisch überall, die Sie schauen, es ist keine Frage, dass dieser Ansatz ein harter Verkauf für die meisten Diätetiker sein wird. Es ist lobenswert, dass Pritikin mit seinen Listen "Better", "Better Still" und "Best" mehrere Optionen zur Reduzierung von Fett anbietet. Aber es gibt keinen Weg um die Tatsache, dass alle diese Optionen zu einem spartanischen Regime, als viele Leute umgehen können.


Zurück zu Diet Guide

Grundprinzipien:

Von Natur aus sind die Menschen getrieben zu sehnen und essen fettig Lebensmittel. Hunger löst diesen "Fettinstinkt" aus und weckt Heißhunger, ebenso wie Zucker und zuckerhaltige Nahrungsmittel. Um den Instinkt zu bekämpfen, müssen Sie fünf einfache Schritte machen: Sport treiben, die richtigen Kohlenhydrate wählen, weniger Fett essen, häufig essen und einen konsistenten Stil beibehalten. Die folgenden Schritte sind notwendig, damit das Programm funktioniert.

Wie die Diät funktioniert:

Tägliche Bewegung ist entscheidend für das Verlangen nach Kohlenhydraten. Sobald Sie sich bewegen, sollten Sie sechs Mahlzeiten am Tag essen, die richtigen Kohlenhydrate (Vollkornprodukte, Obst, Gemüse) wählen, um den Hunger zu stillen. Nathan Pritikins ursprüngliches Programm bestand aus 75 Prozent Kohlenhydraten, 15 Prozent Protein und 10 Prozent Fett. Wenn Sie in dem neuen Programm von der Liste der "besten" Lebensmittel essen, werden diese Zahlen gleich aussehen; Wenn Sie nach den Kategorien "Better" oder "Better Still" essen, verbrauchen Sie etwas mehr Fett, etwas weniger Ballaststoffe und ein paar Kalorien mehr, als die "Beste" Gruppe verlangt, und dies könnte den Gewichtsverlust verlangsamen .

Was Sie essen können:

Kümmern Sie sich nicht um Kalorien. Pritikin unterteilt die Essensauswahl in drei Kategorien: Besser, Besser Still und Beste. Sie werden ermutigt, auf die letzte Kategorie zu zielen, die maximal 3,5 Unzen Tierfutter (Fleisch, Geflügel) pro Tag zusammen mit zwei kleinen Portionen Magermilch oder fettfreiem Käse vorsieht. Obst und Gemüse sind unbegrenzt; Vollkorn wird gefördert.

Nimmt die Diät zu und hält das Gewicht?

Definitiv. Sowohl die veröffentlichten Studien als auch die Daten des Pritikin Longevity Center zeigen, dass die Ernährung funktionieren kann. Es gibt auch anekdotische Geschichten, die überall im Buch verstreut sind. Aber Sie werden kein Rezept finden, das sagt, dass Sie "X" Pfunde in "X" Wochen verlieren werden. Dies ist ein Lebensstil und die Pfunde werden in dem von Ihnen eingestellten Tempo abgegeben.

Ist die Diät gesund?

Ja. Obwohl es sehr reich an Kohlenhydraten ist, sind sie gesund wie Vollkornprodukte, Obst und Gemüse. Einige Kritiker fragen sich, ob die Fettwerte zu niedrig sein könnten, aber es gibt keinen Beweis dafür, dass diese Werte schädlich sind.

Was sagen die Experten?

"Der Plan hat sicher viel wissenschaftliche Unterstützung", sagt zugelassener Diätetiker Jackie Berning, PhD, RD, ein außerordentlicher Professor der Biologie an der Universität von Colorado in Colorado Springs. "Es ist jedoch nicht für jeden." In der Tat hält Berning es für viel praktischer, Fett schrittweise zu reduzieren. "Wenn Sie von 35 Prozent Fett zu den 10 Prozent, die für Pritikin verlangt werden, kommen, werden Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein, dabei zu bleiben. Ich helfe den Menschen eher, moderat zu sein ", sagt sie. "Es sei denn, jemand hat Symptome einer Herzerkrankung, ich weiß nicht, ob sie so streng sein müssen." Edee Hogan, Ernährungsexpertin und Ernährungsberaterin mit Sitz in Washington, DC, sieht das Programm eher als eine Art zu leben an als eine Diät . Zwei ihrer Klienten, ein Ehemann und eine Frau mit kardiovaskulären Problemen, folgen seit vielen Jahren der Pritikin-Therapie. "Es kann gemacht werden", sagt Hogan. "Leute, die ihr folgen, neigen dazu, Eiferer darüber zu sein."

Wer sollte die Diät in Erwägung ziehen?

Es ist ein Muss für Vegetarier. Leute mit einer Familienanamnese von Herzkrankheiten könnten es als eine gute Vorbeugungsstrategie ausprobieren wollen.

Endergebnis:

Es ist gut für Sie, ja, aber daran zu kleben wird nicht einfach sein. Theres keine Frage, dass Pritikin eine ausgezeichnete Annäherung für Leute mit Herzkrankheit ist, aber nicht jeder muss diesem strengen Weg folgen.
Zurück zu Diät-Führer

Senden Sie Ihren Kommentar