Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Mein Wahlfach personalisieren C-Section


Ich nahm zunächst an, dass meine bevorstehende elektive C-Sektion eine seelenlose Begegnung mit einem Anästhesisten, meinem Gynäkologen und einem geschickt gehandhabten Skalpell sein würde. Aber ich freue mich, berichten zu können, dass wir ein gewisses Maß an Kontrolle über die Geburt unseres Kindes haben können.

Erstens ist ein elektiver C-Abschnitt eine ganz andere Erfahrung als der Notfall-C-Abschnitt, den ich mit meiner zweiten Tochter durchmachte . Es gibt keine Panik oder tachykardischen Fötus um sich zu sorgen. "Jeder um dich herum ist ruhig, beruhigend und bewegt sich in einem kontrollierten oder sogar entspannten Tempo. Es gibt wenig oder keine Spannung im Raum. Es macht Spaß", sagt Dr. Charles Lockwood, MD, Chef der Geburtshilfe und Gynäkologie in Yale- New Haven Hospital.

Ich brach in Gelächter aus. "Spaß" war das letzte Wort, das ich in Bezug auf große Bauchoperationen erwartete. Aber als es einmal versunken war, fand ich es ein sehr beruhigendes Konzept - es ist immer noch ein freudiges Ereignis. Jeder im Operationssaal wird sich darauf freuen, dieses kleine Baby zu sehen, und ich werde mich darauf freuen, meine Operation zu personalisieren.

Anästhesie
Statt einer "gekröpften" Epiduralanästhesie, die normalerweise die Wahl ist Notfall C-Abschnitte, kann ich wählen, eine Wirbelsäule zu haben. Dies würde eine einmalige Injektion in die Flüssigkeit um mein Rückenmark bedeuten, anstelle einer hohlen Nadel, die während des gesamten Eingriffs im Raum zwischen meiner Wirbelsäule und der äußeren Membran meines Rückenmarks verbleibt.

Die schwere epidurale Dosis, die ich zuletzt ertragen musste Der Notfall-C-Abschnitt des Jahres ließ meinen ganzen Körper zittern, rasseln und unkontrolliert zittern. Meine Zähne klapperten so heftig, dass ich eine meiner Füllungen verlor, und es war ein erbärmlicher Zustand, mein neues Baby zu treffen. Meine Hoffnung ist, dass meine Reaktion auf die Wirbelsäulenblockade weniger schwer sein wird.
[pagebreak]
Nach meiner Notfall-C-Sektion begann ich beängstigende Halluzinationen zu bekommen, dass tote Leute im Krankenhaus versuchten, mit mir zu sprechen. Zwei Tage lang stellte ich nicht die Verbindung zwischen dieser Halluzination und dem Morphintropfen her, aber innerhalb von 24 Stunden nach dem Wechsel zu anderen Schmerzmitteln war ich auf einem festen mentalen Boden. Glücklicherweise hat mein OB andere weniger Sixth Sense -ähnliche Drogen in seinem Arsenal.

Eine gewisse Persönlichkeit in den Operationssaal bringen
Weniger erfreulich, wir freuen uns auch, dass wir ihm etwas zufügen können unsere Liebe zu Huey Lewis über das gesamte Operationsteam, ganz zu schweigen von unserer neugeborenen Tochter. Sogar in solch einer ernsten, sterilen Umgebung können wir Musik für die Geburt unseres Babys wählen. Für die Vaginalgeburten müssen Sie einen batteriebetriebenen Musikplayer mitbringen, wenn Sie möchten, dass Ihr Kind bei der Geburt etwas Bestimmtes hört, aber die Operationssäle sind bereits mit CD-Spielern ausgestattet.

Und das ist noch nicht alles. Unsere Doula, Deanna Jesus, CD (DONA), CLE, CBE ermutigten uns, mit dem Operationsteam zusammenzuarbeiten, um andere Aspekte der Operation zu personalisieren. Sie schlug Fragen vor, die wir nicht in Betracht gezogen hatten: Kann das Baby Haut an Haut auf der Brust sein, auch wenn es nur für ein paar Minuten ist? Kann Ihr Mann das Baby im Operationssaal Haut an Haut halten und sich zu Ihnen setzen? Müssen deine Arme festgeschnallt werden? Kannst du eins loslassen, um dein Baby zu halten / berühren? Wie viel von der Operation möchten Sie sehen, wenn überhaupt?

Die Antwort auf diese letzte Frage ist für mich klar: keine. Soweit es mich betrifft, ist alles, was südlich von meinem Bauchnabel passiert, wirklich mein OB's Geschäft an diesem Tag. Zeige mir mein süßes Baby und lass es mich wissen, wenn ich sie zu ihren Schwestern bringen kann. Und wir werden alle zu "Power of Love" rocken.

Senden Sie Ihren Kommentar