Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

ÜBergewicht ist das neue Normalgewicht


Von Julie Upton, RD

Ein neuer Bericht veröffentlicht letzte Woche warnte uns, dass 50% unserer Bevölkerung bis zum Jahr 2030 fettleibig sein würden, wenn die Trends in der US-amerikanischen Taille so fortbestehen. Es gibt viele Gründe, warum Übergewicht und Fettleibigkeit gerade solche Probleme sind. Einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass wir übergewichtiger geworden sind und dass Übergewicht "normal" geworden ist, während ein Idealgewicht untergewichtig erscheint.

Nationale Umfragen zeigen, dass 67% der Amerikaner übergewichtig sind oder fettleibig, eine neue Umfrage von Russell Research im Auftrag von Pollock Communications über 1.000 Amerikaner ergab, dass nur 52% der Amerikaner glauben, sie seien übergewichtig. Dieser Mangel an Realität rund um Körpergewicht und Ernährung wird als eine der vielen Barrieren in der wachsenden Adipositas-Epidemie des Landes angesehen. Wir sind gegenüber Übergewicht und Fettleibigkeit "taub" geworden, weil es überall ist; eine Person mit normalem Gewicht scheint tatsächlich diejenige zu sein, die nicht mehr hineinpasst.


Getty Images

In wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlichte Forschungsergebnisse haben ergeben, dass Adipositas sozial ansteckend ist. Zum Beispiel haben Forscher der Harvard Medical School herausgefunden, dass Ihre Chancen, übergewichtig zu werden, um 57% höher sind, wenn Sie einen engen Freund haben, der übergewichtig ist. Forscher an der Arizona State University fanden auch heraus, dass Frauen, die jemanden in ihrem sozialen Umfeld hatten, der übergewichtig oder fettleibig war, eher Pfunde zu verlieren hatten.

Wenn Ihre Freunde übergewichtig sind, erleichtert es Ihnen, Ihr Gewicht zu akzeptieren, auch wenn es ist mehr als das, was du wirklich gerne abwiegen würdest. Darüber hinaus können Ihre Ess- und Bewegungsgewohnheiten durch das beeinflusst werden, was Ihre Freunde essen und gesellschaftlich tun möchten.

Es ist einfach, groß zu leben
In unserem Land, wo die meisten Menschen abnehmen müssen, ist es zu leicht geworden lebe groß, was es schwieriger macht, Leute zu motivieren, Schritte zu unternehmen, um Pfunde zu verlieren. Vanity-Größe Kleidung; Lycra (sprich: dehnbare) Kleidung; größere Teller, Schüsseln, Gläser und Utensilien; breitere Sitze in Autos und Kinos; und größere Portionen sind Beispiele dafür, wie sich die Umwelt verändert hat, um es komfortabler zu machen.

Wenn du denkst, dass deine Freunde und Familie es dir schwerer machen, bei deinem Entschluss zu bleiben, gesünder zu essen, dann überlege dir ein paar Schritte wie die Verwendung eines Online-BMI-Rechners und wiegen sich wöchentlich, um die Zahl auf der Skala zu überwachen. Sie können auch Ihr soziales Online-Netzwerk nutzen, um sich mit Diätassistenten und persönlichen Trainern in Verbindung zu setzen, die Sie "befreunden" und daher täglich auf dem Laufenden halten können, damit Sie in der Realität eines gesunden Gewichts bleiben.

Senden Sie Ihren Kommentar