Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Nüsse können Krankheiten bekämpfen durch Verringerung der chronischen Entzündung, Studie sagt

Es sieht so aus, als hätte Präsident Obama die richtige Idee. Das regelmäßige Essen von Nüssen kann schädliche Entzündungen im ganzen Körper reduzieren, findet eine Studie, die letzte Woche im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde. Die Ergebnisse deuten auf eine mögliche Erklärung dafür hin, warum Nüsse in früheren Forschungen mit längerem Leben und niedrigeren Raten von Herzerkrankungen und Diabetes in Verbindung gebracht wurden.

Die neue Analyse untersuchte die Gesundheitsaufzeichnungen und Ernährungsgewohnheiten von mehr als 5.000 Männern und Frauen entweder an der Nurses 'Health Study oder an der Follow-up-Studie von Health Professionals teilnehmen. Insbesondere wollten Forscher herausfinden, ob Menschen, die mehr Nüsse aßen, weniger Marker für Entzündungen wie C-reaktives Protein (CRP) und Interleukin 6 (IL6) in ihrem Blut hatten. (Diese beiden Verbindungen nehmen im Körper zu, wenn eine Entzündung vorliegt, und Entzündungen sind dafür bekannt, dass sie zu chronischen Krankheiten beitragen.)

Ihre Hypothese stimmte: Sie fanden heraus, dass Menschen, die fünf oder mehr Mal Nüsse gegessen haben Woche - und Leute, die in drei Portionen Nüsse pro Woche anstelle von rotem Fleisch, Eiern oder raffinierten Körnern tauschten - hatten niedrigere Niveaus von CRP und IL6 als diejenigen, die fast nie Nüsse aßen.

VERWANDTE: 6 Snack-Combos mit Herz -Healthy Nuts

Hauptautor Ying Bao, MD, ein Epidemiologe am Brigham and Womens Hospital und Harvard Medical School, sagt, dass Nüsse viele gesunde Bestandteile haben - einschließlich Magnesium, Ballaststoffe, Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren. Es ist nicht bekannt, welche von ihnen für die offensichtlichen entzündungshemmenden Vorteile von Nüssen verantwortlich sind, fügt sie hinzu, aber sie möchte diese Frage in zukünftigen Studien untersuchen.

Die Studie, die durch ein Stipendium der Nichtregierungsorganisationen unterstützt wurde. Gewinn, internationale Baum-Nuss-Rat-Nahrung-Forschung u. Bildungs-Grundlage, baut auf vorheriger Forschung, sagt Dr. Bao, "einen anderen Grund anzubieten, Nüsse zu essen zu genießen."

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Nüsse in den Kalorien, so groß sind Portionen sind nicht unbedingt besser. "Ich denke, die Menschen sollten sich bewusst sein, nicht übertrieben zu werden und sich an die aktuelle Empfehlung der American Heart Association von einer Handvoll Nüsse pro Tag zu halten", fügt sie hinzu.

VERWANDTE: Die besten und schlimmsten Nüsse für Ihre Gesundheit

Teilnehmer didn Geben Sie in dieser Studie keine Details darüber an, wie groß ihre Portionen waren oder wie genau sie in Nüsse für andere Nahrungsmittel eingesetzt wurden. Aber Beispiele schließen das Tauschen von Walnüssen für Croutons auf Ihrem Salat, ein Erdnussbuttersandwich für eine BLT in der Mittagspause oder Mandeln für Käse und Kekse als Aperitif vor dem Abendessen ein.

Egal wie oder wann, die meisten Menschen können es sich leisten, hinzuzufügen mehr Nüsse zu ihrer Diät. Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass nur 4 von 10 Amerikanern täglich essen.

Senden Sie Ihren Kommentar