Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Nuss Ernährung: Wie viel, welche, und was sie für Sie tun

Ich habe in der Regel mindestens vier verschiedene Arten von Nüssen in meiner Speisekammer zu jeder Zeit. Ich habe Walnüsse (zum Backen); Mandelblättchen (ein toller Salatdeckel); Pistazien mit Salz und Pfeffer (sie schmecken wie Kartoffelchips mit Salz und Pfeffer); und aromatisierte Cashewnüsse (mein Mann wird keine Cashewnüsse essen, also sind sie alle meine.)

Ich versuche jeden Tag eine Handvoll Nüsse zu essen oder schlucke Salat oder Salat. Warum? Weil ich die Faser und das Protein in den Nüssen fülle, aber ich weiß auch, dass einige Studien zeigen, dass Nussesser A) dünner sind; B) entwickeln weniger Typ-II-Diabetes; und C) ihr Risiko für Herzkrankheiten erheblich senken.

Allerdings essen viele Frauen, die ich kenne, keine Nüsse, weil sie denken, dass sie "mästen", vielleicht weil sie, na ja, fettig sind.

Aber hoch fettes Essen macht dich nicht fett, solange du nicht mehr Kalorien isst, als du an einem bestimmten Tag verbrennst.

Da ich ein hohes Risiko für Herzerkrankungen habe, bin ich am meisten daran interessiert, Nüsse zu essen mein Herz. Die Vorteile von Nüssen für das Herz wurden kürzlich durch neue Forschung bestätigt, die im Archiv für Innere Medizin veröffentlicht wurde. Die Studie fand heraus, dass eine Diät mit Nüssen LDL (schlecht) und Gesamtcholesterinspiegel sowie Triglyceride signifikant senkte .

Mit fast 600 Probanden und Daten aus 25 Verzehrsstudien in sieben Ländern ist dies die umfassendste Studie ihrer Art und belegt weiterhin, dass Nüsse das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken können.

Der Cholesterinspiegel wurde gesenkt dosisabhängig, dh je mehr Nüsse gegessen werden, desto höher ist die cholesterinsenkende Wirkung. Die optimalen Vorteile für die Gesundheit des Herzens waren vorhanden, wenn 20% der Kalorien täglich von Nüssen konsumiert wurden.

Für die typische 2.000-Kalorien-Diät entsprechen 20% 400 Kalorien von Nüssen (oder mehr als zwei Unzen der meisten Nüsse).


Getty Images

Meine nussige Einkaufsliste
Ich nehme eine große Auswahl an Nüssen in meine Ernährung mit ein, da jede Baumnuss einzigartige ernährungsphysiologische Vorteile hat. Zum Beispiel enthalten Walnüsse eine pflanzliche Omega-3-Fettsäure; Pistazien haben Lutein und Zeaxanthin, Carotinoide wichtig für die Augengesundheit; und Mandeln sind die reichsten in Vitamin E. Für die größten gesundheitlichen Vorteile, mischen Sie es mit diesen fünf herzhaften Snacks (alle Nährwerte ist für 1-Unzen Portionen).

  • Mandel Akzente Ranch Style : 80 Kalorien; 7 Gramm Fett (0 gesättigt); 2 Gramm Protein; 2 Gramm Ballaststoffe
  • Blue Diamond Oven Geröstete Mandeln, Meersalz : 170 Kalorien; 15 Gramm Fett (1 gesättigt); 6 Gramm Protein; 3 Gramm Ballaststoffe
  • Everyone's Nuts, Salz & Pfeffer: 170 Kalorien; 14 Gramm Fett (1,5 gesättigt); 6 Gramm Protein, 3 Gramm Ballaststoffe
  • Planters Deluxe Mixed Nuts: 170 Kalorien; 15 Gramm Fett (2,5 gesättigt); 5 Gramm Protein; 2 Gramm Ballaststoffe
  • Sahale Southwest Cashews : 140 Kalorien; 10 Gramm Fett (2 gesättigt); 5 Gramm Protein; 1 Gramm Faser

Senden Sie Ihren Kommentar