Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Keine Kopfschmerzen mehr: 10 Überraschende Kopfschmerzen Auslöser

(ISTOCKPHOTO) Könnte es etwas sein, was Sie gegessen haben? Nicht genug Schlaf? Möchten Sie wissen, was Ihre Kopfschmerzen verursachen könnte? Unsere umfassende Liste könnte Ihnen nur helfen.

1. Ihr Gewicht
In einer aktuellen Studie fanden Forscher heraus, dass Frauen mit leichter Adipositas (ein Body-Mass-Index von 30) ein 35 Prozent höheres Risiko für Kopfschmerzen als diejenigen mit einem niedrigeren BMI hatten. Schwere Fettleibigkeit (BMI von 40) erhöhte die Chancen auf 80 Prozent.

Nehmen Sie das Migränequiz

Was löst wirklich diesen schwächenden Schmerz in Ihrem Kopf aus? Lesen Sie mehrMigraine

  • Was passiert während einer Migräne
  • Wie man ein Kopfschmerztagebuch behält
  • Das Stigma der Migräne schlagen

2. Ihre Persönlichkeit
Bestimmte Merkmale, einschließlich Starrheit, Zurückhaltung und Obsessivität, können Sie kopfschmerzanfällig machen. Wenn das nach Ihnen klingt, könnte es Zeit sein, sich für ein Entspannungstraining anzumelden.

3. Der große O
In einer Umfrage gaben 46 Prozent der Kopfschmerzpatienten an, dass Sex Kopfschmerzen ausgelöst habe. Normalerweise ist dies ein Überanstrengungskopfschmerz (wie Jogger und Gewichtheber manchmal bekommen); Sie können einen dumpfen Schmerz verspüren, der sich während des Vorspiels bildet, oder plötzlich Kopfweh um den Orgasmus bekommen (eher bei Männern). In seltenen Fällen können solche starken Kopfschmerzen durch einen Tumor oder ein Aneurysma verursacht werden. Für die meisten Menschen sind Sex Kopfschmerzen jedoch harmlos.

4. Diese drei Tage vakay
Wochenende oder "Enttäuschung" Kopfschmerzen können passieren, wenn Sie eine Pause von Ihrer Routine, sagt Alexander Mauskop, MD, Gründer und Direktor des New York Headache Center und Co-Autor von Was Ihr Arzt Ihnen über Migräne nicht sagen kann . Lasse dich in die Veränderung ein, indem du deine Schlafzeit so normal wie möglich hältst - du wirst dich am Ende ausgeruht fühlen, als wenn du bis Mittag im Bett bleibst.

5. Deine Lackierung im Badezimmer
Es streitet nicht nur über Farben, die dir Kopfschmerzen bereiten können; Dämpfe von herkömmlichen Farben können Schmerzen auslösen. Viele Firmen stellen jetzt fast geruchlose Formeln mit niedrigem VOC-Gehalt (flüchtige organische Verbindungen) her, wie Benjamin Moores Natura line oder Devoes Wonder Pure.

6. Dehydration
Du musst keine Liter Wasser trinken, um hydratisiert zu bleiben, sagt John La Puma, MD, Autor von ChefMDs Big Book of Culinary Medicine, "Ich liebe es, wenn die Leute mehr Wasser vom Obst- und Gemüseessen bekommen, weil sie dann bekommen all die anderen guten Dinge, die mit ihnen kommen. "

7. Überspringen von Mahlzeiten
Wir wissen, dass Sie beschäftigt sind, aber Hunger ist ein häufiger Auslöser für Kopfschmerzen.

Nehmen Sie das Migräne-Quiz: Finden Sie heraus, was diesen schwächenden Schmerz in Ihrem Kopf auslöst.

Nächste Seite: 8. Zu viel Koffein Seitenumbruch] 8. Zu viel Koffein
Ein wenig kann Kopfschmerzen helfen, aber zu viel kann sie auslösen, sagt New Yorker Neurologin Audrey Halpern, MD. Wenn Koffein Ihre Schmerzen verursacht, schneiden Sie schrittweise zurück, bis Sie Koffein nicht mehr als zwei Tage pro Woche haben.

9. Inaktivität
Eine kürzlich durchgeführte schwedische Studie zeigte, dass diejenigen, die inaktiv waren, eher Kopfschmerzen bekamen als diejenigen, die trainierten. Ziel ist es, 20 bis 30 Minuten pro Tag, fünf Tage in der Woche, Cardiotraining durchzuführen, um Stress zu lindern, Blut ins Gehirn zu schicken und sich wohltuende Endorphine zu holen. Übung kann ein Auslöser für manche Leute sein, also konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt.

10. Schlafentzug
Eine große Studie besagt, dass diejenigen, die im Durchschnitt sechs Stunden pro Nacht geschlafen haben, tendenziell deutlich ernstere und häufigere Kopfschmerzen haben als solche, die mehr zzzs haben.

Kopfschmerz nicht einkalkulieren
Jeder reagiert anders, aber einige Lebensmittel sind dafür bekannt, Kopfschmerzen für viele Menschen auszulösen - und andere (vor allem solche mit hohem Magnesiumgehalt) scheinen ihnen zu helfen.

Nehmen Sie das Migräne-Quiz: Finden Sie heraus, was diesen schwächenden Schmerz in Ihrem Kopf auslöst.

DIESENICHT DAS
SpinatRotwein
TofuBier
HaferflockenMSG
GersteSchokolade
FischölGereifter Käse
OlivenölSauerkraut
Weiße Bohnen, Sonnenblumen und Kürbisse SamenVerarbeitetes Fleisch (Peperoni, Schinken, Salami, etc.)

Dieser Artikel wurde zuerst veröffentlicht in Gesundheit Magazin , Mai 2009.

Senden Sie Ihren Kommentar