Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Neugeborene von Mom Wer hat Viral Anti-Vaxxer Rant ist frei Masern

Schließlich einige gut Nachrichten über Masern: Das Baby, das Masern in einem Warteraum des Doktors aussetzte, dessen Geschichte viral wurde, ist im klaren.

Als Toronto-Bereichsmutter Jennifer Hibben-White letzte Woche auf Facebook erzählte, erhielt sie einen Anruf von den lokalen öffentlichen Beamtenwarnung ihr, dass am 27. Januar sowohl sie als auch ihr neugeborenes Baby in der Nähe eines Masernpatienten in einem Warteraum gewesen sein könnten. Zu der Zeit war Baby Griffin gerade 15 Tage alt und noch nicht geimpft (Hibben-White war). Die Beamten sagten ihr, sie solle ihn bis zum gestrigen 17. Februar zu Hause behalten, da die Masern eine Inkubationszeit von 7 bis 21 Tagen haben.

VERBINDUNG: 12 Impfungen, die Ihr Kind braucht

Hibben-Weiß, Wer früher ein Kind wegen Krankheit verloren hat und auch eine 3-Jährige hat, nahm bekanntermaßen Facebook an, um ihre Empörung über Anti-Vaxxer in einem Post auszudrücken, der bisher fast 300.000 Mal geteilt wurde. Als sie rankte:

Ich bin wütend. Wütend wie die Hölle. Ich werde nicht böse auf die Person im Warteraum machen oder sie beschuldigen. Ich hätte wahrscheinlich dasselbe getan ... du wirst krank, du gehst zum Arzt. Ich habe keine Ahnung, was ihre Geschichte ist und ich werde es nie erfahren. Aber eines weiß ich:

Wenn Sie sich entschieden haben, sich und Ihr Kind nicht zu impfen, mache ich Ihnen die Schuld.

Ich gebe Ihnen die Schuld.

Sie stehen zu lange auf den Schultern unseres kollektiven Schutzes. Von dieser hohen Höhe haben wir Ihnen die PRIVILEGE unseres Schutzes kostenlos gegeben. Und im Gegenzug gabst du mir diese Woche. Eine Woche aus der Hölle. Wobei ich nicht weiß, ob mein BABY etwas entwickeln wird, das DEATH als mögliches Ergebnis hat.

TOD.

Sie glauben, Sie schützen Ihre Kinder vor Thimerosal? Du bist nicht. Es ist nicht in ihrem Impfstoff.

Sie denken, dass Sie sie vor Autismus schützen? Du bist nicht. Es gibt kein, kein, nada, nichts in der Wissenschaft, das dies beweist. Wenn du Google anstelle von Wissenschaft nutzen willst, um "mich falsch zu beweisen", dann nenne ich dich gerne einen Schwachsinnigen und Fehlinformierten.

Du glaubst, du schütztest sie durch Auszüge und Homöopathie und positive Gedanken und Gesetze der Anziehung und bei Kerzenschein bei Vollmond tanzen? Du bist nicht. Ich schütze dein Kind. Wir schützen Ihr Kind. Indem wir Weltbürger betreuen, die sich um uns, unseren Mitmenschen und unsere verletzlichsten Menschen sorgen. Se Impfen wir uns und unsere Kinder.

RELATED: 12 Mythen und Fakten über Impfstoffe

Gestern sagte Hibben-Whites Ehemann Glenn CTV Toronto, dass die Kinder des Paares keine Symptome des Virus gezeigt haben. Inzwischen wurden in Ontario 16 bestätigte Fälle von Masern gemeldet, eine davon in Toronto.

Es war ermutigend, von den Auswirkungen von Hibben-Whites Worten zu hören. "Menschen auf der ganzen Welt, die am Zaun standen, haben mir per E-Mail gesagt, dass sie meinen Posten gesehen haben und sie die Daten für sich selbst betrachten, eine fundierte Entscheidung treffen und ihre Kinder impfen lassen", sagte sie gegenüber The Daily Mail .

Immer noch ernüchternd sind die Fakten: Die Vereinigten Staaten hatten eine Rekordzahl von Masernfällen in 2014-644 Fällen in 27 Staaten gemeldet an die Zentren für Seuchenkontrolle und Prävention. Das ist die höchste Zahl von Fällen, seit die Masern in diesem Land offiziell beseitigt wurden.

Bis jetzt sind 141 Fälle von Masern im Jahr 2015 aufgetaucht, berichteten Bundesgesundheitsbeamte gestern. Die Fälle stammen aus dem Ausbruch, der in zwei Disney-Themenparks in Südkalifornien begann, wobei die Mehrheit der infizierten Personen ungeimpft war.

Hier hoffen wir, dass die wachsende Zahl von Geschichten in den Nachrichten über echte Babys und echte Kinder und echte Menschen, die von der Exposition betroffen sind, faktisch oder potentiell - wie der Vater eines krebskranken Kindes, der vor kurzem seinen kalifornischen Schulbezirk gebeten hat, nicht immunisierte Studenten zu verbieten - werden anfangen, diejenigen, die gegen Impfstoffe Stellung bezogen haben, zu überdenken. Es ist eine Frage von Leben und Tod.

VERBINDUNG: Erwachsene Impfstoffe: Was Sie brauchen und wann

Senden Sie Ihren Kommentar