Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die neue Art, Vegan zu essen (und warum es Leute wegpisst)

Nein, in Veggan gibt es keinen Tippfehler. Wie Sie sicher wissen, sind Veganer (ein g ) Menschen, die überhaupt keine tierischen Produkte essen: Kein Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Eier - sogar Honig ist tabu.

Aber Veganer? Sie sind Veganer, die Eier essen.

Diese Bewegung in einer Bewegung scheint Dampf zu bekommen. Eine Suche nach #veggan auf Instagram ergibt mehr als 5.000 Posts. Viele sind Rezepte, obwohl einige, wie Sie vielleicht vermutet haben, Veganer sind, die gegen Gemüse, gewöhnlich in ALLEN FESTSTELLUNGEN schimpfen.

VERBUNDEN: 12 Sachen, die Sie vor dem Gehen Vegan wissen müssen

So ist die Geschichte mit veggans?

"Wenn die Menschen sich mehr und mehr dafür interessieren, wie sich Nahrung sowohl auf ihre Gesundheit als auch auf die Umwelt auswirkt, werden pflanzliche Diäten, einschließlich Veganismus, immer beliebter und wichtiger", Alissa Rumsey, RD, a Sprecher der Akademie für Ernährung und Diätetik, sagte Yahoo Health. "Veganismus mag für Leute ansprechend sein, aber viele finden, dass es zu restriktiv ist."

Wenn Sie also besorgt sind, genug Protein zu bekommen, könnte die vegane Ernährung eine bessere Wahl für Sie sein. Die Kochbuchautorin Vicky Anne Hadley hatte zwei Jahre vegan gegessen, bis sie begriff, dass es eine Sache war. Als die Daily Mail sie in einer Geschichte über den Veggan-Trend anführte, erklärte sie ihren Instagram-Followern: "Ich mag die vegane Ernährung, aber ich trainiere viel und möchte genug Protein in meinem Körper haben Diät, so dass ich auch manchmal Eier esse, wie ich sie genieße. "

VERBINDUNG: 14 Beste vegane und vegetarische Proteinquellen

Natürlich argumentieren Veganer, dass es viele Möglichkeiten gibt, Protein zu essen, ohne zu essen Tierprodukte - von Kichererbsen über Quinoa bis Nussbutter. Aber egal, wie Sie den essentiellen Nährstoff bekommen, es macht Spaß, über die nächste angesagte Gruppe zu spekulieren: #seagans?

Senden Sie Ihren Kommentar