Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Mein soziales Diät-Experiment: Geld verdienen durch Abnehmen


Letzte Woche eine meiner Freundinnen e-mailte mich über den Beitritt zu DietBet, einer sozialen Diät-Plattform, bei der jede Person in einer Gruppe $ 20 in den "Topf" mit dem gleichen Ziel setzt: 4 Prozent ihres Körpergewichts in 4 Wochen zu verlieren. Am Ende der 4 Wochen teilten die Gewinner (diejenigen, die ihr Ziel erreichten) den Pot. Also zumindest, wenn ich mein Ziel erreiche, werde ich sogar herauskommen.

Related: 12 gesunde Gründe, Gewicht zu verlieren

Wir sprachen darüber und dachten zumindest, wir würden helfen, einander zu behalten verantwortlich (da dies die ganze Idee hinter sozialen Diäten ist). Die nächsten Male nehmen wir uns das Mittagessen während der Woche, wir werden gut sein und Salate essen, und wenn es um unsere wöchentlichen Bachelorette Besichtigungspartys geht, werden wir den Wein zugunsten von Wasser und Obst nixen. Es klingt überschaubar.

Related: Delicious Low-Calorie Desserts (Perfekt für soziale Diäten!)

Nach der Online-Registrierung, musste ich ein paar Fotos von mir selbst und der Skala (yikes!), Aber glücklicherweise die Website nicht t teilen Sie sie mit niemandem, und niemand in Ihrer Gruppe muss Ihr Anfangsgewicht oder Ihr Ziel kennen. Wie erfolgreich kann ich erwarten? Gut, sagt DietBet, dass 90 Prozent seiner Benutzer Gewicht verlieren, aber das bedeutet nicht, dass sie alle Geld verdienen (da Sie Gewicht verlieren können, ohne Ihr Ziel zu erreichen), obwohl soziale Diätetiker, die Freunde einladen, 53 Prozent erfolgreicher sind. Um die Dinge zu drosseln, hat DietBet geschätzt, dass ich eine 35-prozentige Chance habe, mein Ziel zu erreichen. Das ist ... ermutigend.

Related: Günstige und gesunde Mahlzeiten für jeden Appetit

Mein Plan des Angriffs für die erste Woche (die offiziell gestern angefangen hat) ist zu versuchen, so viel addierten Zucker wie möglich von meiner Diät zu schneiden. Für mich hat das Frühstück normalerweise viel Zucker, also schneide ich es aus meinem Morgenkaffee und ich habe aufgehört, Cornflakes zu essen, die sich stattdessen für griechischen Joghurt entscheiden (ohne Müsli, meine ehemalige Krücke).

Willst du mitkommen? ? DietBet nimmt späte Teilnehmer! Melde dich für dieses Spiel an und schaue wöchentlich im Blog vorbei, um Geschichten über deinen Fortschritt zu teilen.

Senden Sie Ihren Kommentar