Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Bewegung der Woche: Sumo Sprung Kniebeugen

Sie haben keinen Zugang zu einem Fitnessstudio? Kein Problem. Mit Plyometrics oder Sprungtraining können Sie fast überall ins Schwitzen kommen. Das liegt daran, dass diese Bewegungen typischerweise sehr wenig Platz und Ausrüstung benötigen. Einer unserer Favoriten: der Sumo Jump Squat. Fügen Sie es in Ihre nächste Schaltung ein, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen, Fett zu verbrennen und stark getonte Beine und Gesäßmuskeln zu modellieren.

So geht's: Stehen Sie mit Füßen, die breiter als Hüftbreit sind und die Zehen herausstehen. Halten Sie sich gerade zurück, beugen Sie die Knie, drücken Sie die Hüften zurück und senken Sie sich in eine Kniebeuge. Springe vom Boden hoch und spring so hoch wie du kannst, während du deine Arme über dir hebst. Lande zurück in der Sumo-Hocke Position; wiederhole die Übungen für 30-60 Sekunden.

Trainer Tipp: Achte darauf, dass deine Knie nicht über deine Zehen hinausgehen.

Versuche diesen Zug: Sumo Jump Squats

Hast du mehr Zeit? Probieren Sie dieses 7-Move Bikini Body Workout aus, das auch von Health 's Fitness-Expertin Kristin McGee geleitet wird.

VERWANDT: Das Sommer-Body-Tone-Up Workout

Senden Sie Ihren Kommentar