Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Umzug der Woche: Perfekte Planke

Vervollkommnen Sie die einfache Plankenbewegung, und Sie werden sich öffnen zu einer Welt der Körpervorteile, einschließlich eines stärkeren Kerns (Schultern, Arme und Gesäß auch!), verbesserte Haltung und einen flachen Bauch. Klingt gut, oder? Es gibt jedoch ein Problem: Sie könnten sich unwissentlich aus diesen Ergebnissen herausmogeln, wenn Ihr Formular nicht auf dem gleichen Stand ist.

Um sicherzustellen, dass Ihr Brett auf dem richtigen Platz ist, folgen Sie diesen Tipps von Gesundheit Yoga- und Wellnessredakteurin, Kristin McGee.

VERBINDUNG: 20 Möglichkeiten, eine Planke zu machen

So geht's: Leben nach unten mit ausgestreckten Beinen und gebeugten Ellbogen direkt unter den Schultern. Die Füße sollten hüftbreit und die Arme schulterbreit auseinander sein. Sie können Handflächen auf den Boden legen oder Hände klatschen. Engagieren Sie Bauchmuskeln, Zehen und drücken Sie Gesäßmuskel, um Ihren Körper vom Boden zu heben. Fokussiere die Augen um einen Fuß vor deinen Händen. Pflegen Sie eine gerade Linie mit Kopf, Nacken, Schultern, Rücken, Po und Beinen. Halte es für 20 Sekunden. Wenn du stärker wirst, füge weiter Zeit hinzu. Zu einfach? Steigern Sie die Schwierigkeit, indem Sie die Bewegung mit gestreckten Armen ausführen.

Trainer-Tipp: Überstrecken Sie nicht Ihre Knie, lassen Sie Ihren Po steigen oder senken Sie den Kopf.

Versuchen Sie diesen Zug: Perfekte Planke

VERWANDTE: 5 Plank-Variationen, die Sie ausprobieren müssen

Senden Sie Ihren Kommentar