Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die giftigsten Orte in Ihrem Zuhause: Ihr üppiger Rasen

ab Gesundheit Magazin
Bevor Sie sich ausstrecken (oder lassen Sie Ihre Kinder barfuss laufen) ) dass grünes Gras, denke, dass es mit giftigen Pestiziden bedeckt sein kann. "Die üblicherweise verwendeten Insektizide sind chemische Vetome des Kriegsgases Sarin, das 1995 beim U-Bahn-Anschlag in Tokio eingesetzt wurde", sagt Philip J. Landrigan, MD, Vorsitzender der Abteilung für Gemeinschafts- und Präventivmedizin und Professor für Pädiatrie am Mount Sinai School of Medicine in New York City.

"Und die allgemein verwendeten Herbizide sind chemische Cousins ​​ersten Grades von Agent Orange, die in Vietnam verwendet wurde." Also, dieser "gesunde" Rasen hat das Potenzial, das Krebsrisiko Ihrer Familie zu erhöhen oder neurologische Erkrankungen wie die Parkinson-Krankheit. Das liegt zum Teil daran, dass Rasenpflege-Pestizide "keine selektiven Killer sind", erklärt Jennifer Sass, PhD, eine leitende Wissenschaftlerin des Natural Resources Defense Council (NRDC) in Washington, DC - viele können einen Einfluss auf Ihre haben Gesundheit. Und sie stellen nicht nur theoretische Risiken dar, Carpenter fügt hinzu: "Eine der Folien, die ich in meiner Klasse verwende, zeigt die Raten von Leukämie bei Kindern in Bezug darauf, ob Pestizide im Haus verwendet wurden oder nicht, Herbizide wurden auf dem Rasen verwendet, und DEET war als Mückenschutzmittel verwendet. Der einzige, der das Krebsrisiko nicht erhöhte, war DEET. "

Es gibt jedoch gute Nachrichten: Immer mehr Städte erlassen Gesetze zur Nachbarschaftsbenachrichtigung. Die Bewohner müssen vor dem Sprühen warnen, damit die Leute ihre Fenster schließen oder sogar verschwinden mit ihren Kindern und Haustieren. (Die Gesundheitsgefahr dauert Tage für die üblicherweise verwendeten Insektizide und Wochen für die Herbizide.) Wenn Ihre Stadt dieses Gesetz nicht in den Büchern hat, ziehen Sie in Erwägung, dafür Lobbyarbeit zu betreiben, sagt Sass. In der Zwischenzeit fragen Nachbarn, um Sie wissen zu lassen, wenn sie spritzen und was sie verwenden. Weitere Informationen zu diesen Chemikalien finden Sie auf der Website des Pesticide Action Network North Americas www.panna.org.

Auf Ihrem eigenen Gelände können Sie nur das integrierte Pflanzenschutzsystem (IPM) anwenden, eine sanftere und umweltfreundlichere Methode zur Vorbeugung. Überwachung und Bekämpfung von Schädlingen. (Besuchen Sie www.ipm.ucdavis.edu oder suchen Sie www.ipmcenters.org für weitere Informationen.) Safer umweltfreundliche und organische Rasen Sprays und andere nichtchemische Optionen von Blattlaus fressende Marienkäfer zu Hitze (Stromschlag) für Termiten sind überraschend wirksam . Vorbehalt: Sie haben vielleicht nicht den am besten gepflegten Rasen im Block. Aber um Ihre Familie zu schützen, sagt Landrigan: "Sie müssen lernen, mit ein paar Löwenzahn zu leben."

Zurück zu: Die giftigsten Orte in Ihrem Zuhause

Senden Sie Ihren Kommentar