Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Mehr Power zu Brooke!

Cliff Watts Brooke Burke-Charvet rutscht in einen Sitz in einem Café am Meer in Malibu und entschuldigt sich für sein einige Minuten zu spät. Langer Spa-Termin? Gemütliches Frühstück im Bett? Kaum. "Ich komme vom Unterricht in meiner Fitnessklasse, Booty Burn", sagt sie, während sie ihr leicht gerötetes Gesicht fächert. "Es macht Spaß, aber mein ganzes Konzept ist, dass wir arbeiten, um zu ermüden."

Diese Frau weiß eindeutig, wie sie sich selbst vorantreiben kann. Egal, dass die vierfache Mutter (sie hat zwei Töchter aus ihrer ersten Ehe und einen Sohn und eine Tochter mit ihrem Ehemann David Charvet) ist ein Multihyphenat: Autor-Modell-Unternehmer-unermüdlicher Hochtöner (bis zu acht Mal am Tag). In diesem Monat stellt Brooke, 42, eine neue Linie von schicke Activewear vor, die sie für Frauen aller Formen und Größen entwickelt hat. Oh, und sie hat gerade ihre offizielle Zertifizierung als Gruppenfitnesslehrerin erhalten.

Schaut euch dieses Video unseres Cover-Shootings mit Brooke Burke-Charvet an!

Es ist genug, um deinen Kopf zum Drehen zu bringen - und glutes packt ein, bis diese hinreißende, berufstätige Mutter seufzt und sich anvertraut: "Schau, ich wollte heute nicht trainieren. Aber wenn du der Lehrer bist, musst du erscheinen!" Über einem Teller mit Quinoa und gegrilltem Lachs erzählt Brooke allen aufrichtig, dass sie mit 41 Jahren einem Schilddrüsenkrebs gegenübersteht und Zeit findet, sich wie ein Teenager mit ihrem Ehemann zu verhalten.

Was hat dich dazu inspiriert, deine Fitness-Wear-Linie Caelum zu entwerfen?

Ich denke, dass Frauen sich beim Training gut fühlen müssen. Viele Performance-Stoffe sind so konturierend, dass sie dich an den falschen Stellen schneiden. Caelum? Es bedeutet meißeln in Latein? Schmeichelt verschiedenen Körpertypen. Zum Beispiel haben wir eine Drei-Wege-Taille an unserer Hose gemacht, damit du sie hoch, tief oder gefaltet tragen kannst.

Wie hast du angefangen, Booty Burn zu unterrichten?

Ich wollte mit echten Frauen experimentieren und sehen, wie weit Ich könnte sie drängen, was funktioniert, wie sich ihre Körper verändern, was hart genug ist, was zu schwer ist. Ich begann vor zwei Jahren mit ein paar Freunden, die ein paar Freunde mitbrachten, und es wurde eine wirklich großartige Gruppe von Frauen.

Was hast du davon, einen Fitnesskurs zu leiten?

Ich bekomme zweimal das Training wenn ich lehre. Und ich liebe es zu sehen, wie die Frauen sich gegenseitig unterstützen und transformieren. Ich mache es jeden Sonntag getreulich und ein paar Tage die Woche, wenn ich nicht arbeite.

Booty Burn beiseite, wie oft trainierst du? Was ist Ihr M.O.?

Drei bis fünf Mal pro Woche für eine Stunde. Ich mische es, aber ich arbeite immer an der Verbrennung. Ich glaube, wenn du nicht schwitzt, trainierst du nicht hart genug. Meine Trainingseinheiten sind 20 Minuten und manchmal brauche ich nicht mehr. Ich mag es, neue Yoga- oder Barre-Kurse zu machen, und ich mache auch Pilates Plus getreulich.

Versuchen Sie verrückte Diäten?

Ich habe viele von ihnen gemacht. Ich wiege mein Essen. Ich habe mein Essen gemessen. Ich arbeitete viel zu hart an Diäten und verbrachte viel zu viel Zeit im Fitnessstudio.

Und jetzt?

Ich glaube an Portionskontrolle. Ich esse eine mediterrane Diät. Ich habe Fleisch, Fisch. Viele Gemüse. Wir lassen das Frühstück nie aus. Ich kaufe nicht viele abgepackte Lebensmittel.

Nächste Seite: Was ist dein schuldiges Vergnügen? [pagebreak]

Cliff Watts Was ist deine Schuld?

Pizza, Bagels, Kohlenhydrate. Wenn ich mich danach sehne, habe ich es. Du kannst nicht die ganze Zeit opfern; da muss Freude sein. Ich esse so viel wie ich will, dann geh zurück auf das Programm.

Du siehst immer gut aus in einem Bikini. Geheimnisse, bitte.

Ich sage immer zu Frauen: "Warte nicht und versuch es kurz vor der Saison mit dem Badeanzug zu trainieren. Arbeite das ganze Jahr über." Finden Sie einen Anzug, der Ihrem Körper schmeichelt und eine tolle, sexy Vertuschung. Wenn ich an den Strand gehe, hänge ich nicht in meinem Bikini rum. Ich habe einen großen, leckeren Kaftan.

Wissen, wann man den Aus-Knopf drückt, ist eine Ihrer Regeln, um auf Ihrer ModernMom-Website zu leben. Wie machst du das?

Mein Leben ist sehr chaotisch. Ich habe vier Kinder und mehrere verschiedene Karrieren, aber ich weiß wirklich, wie man alles abstellt. Ich weiß, wie man mein Telefon für die Zeit der Familie schließt. Ich kann mir etwas Zeit nehmen, um mir einen Sonnenuntergang anzusehen oder eine Tasse grünen Tee zu trinken und eine Zeitschrift zu lesen.

Sie haben eine Tochter im Teenageralter. Machst du dir jemals Sorgen, dass sie in den Druck gerät, dünn zu werden?

Sie ist 14, und sie tritt in diese sehr körperbewusste Ära ein. Ich möchte nur, dass sie gesund ist, und ich möchte nicht, dass sie sich zu viele Gedanken macht. Ich bringe meiner Familie bei, was gut für deinen Körper ist. Aber ich lasse sie auch ihr Leben genießen.

Du warst ein Model in deinen 20ern. Bist du jemals diesem Stereotyp des Hungers erlegen?

Ich war sehr streng und aß kaum Fett und sehr wenig Kohlenhydrate, während ich jetzt mit Ölen koche und Nüsse und Avocados esse. Ich bin 42 und bin besser in Form als in meinen 20ern oder 30ern.

Was gibt dir Körpervertrauen?

Ich bin selbstbewusst aufgewachsen, aber auch umgeben von schöneren Frauen in der Modelwelt Mir ging es viel besser als mir. Ich habe gelernt, mich nie gegen jemand anderen zu messen. Es hilft auch, dass ich in einer Ehe mit jemandem bin, in den ich immer noch verliebt bin.

Erzähle uns, dass wir David vor mehr als 20 Jahren getroffen haben.

Wir trafen uns in Mexiko und es war das perfekte Beispiel Falsche Zeit, weil wir diese schöne Affäre hatten, nach LA zurückkamen und einfach Freunde blieben. Wenn wir uns dann getroffen hätten, hätten wir es nicht geschafft. Wir mussten erwachsen werden. Und dann trafen wir uns viel später im Leben und es war der richtige Zeitpunkt.

Wie halten Sie und David die Dinge spannend?

Wir glauben an Romantik. Wir halten Händchen. Wir kochen zusammen. Wir machen immer noch aus. Wir sind beide sehr feurige, leidenschaftliche Menschen, also wenn wir kämpfen, ist es wie der 4. Juli!

Was hilft dir, geerdet zu bleiben?

Ich bin in Tucson mit sehr bodenständigen Eltern aufgewachsen, und ich arbeite wirklich hart, um meine Kinder am Boden zu halten. Ich denke, dass das Zeug, das mich antreibt, das Zeug ist, das wirklich zählt. Alles andere ist Flusen und Zuckerguss. Was passiert zu Hause mit meiner Familie, mit den Menschen, die am meisten bedeuten, das ist der Kern - die ganze Essenz - wer ich bin.

Bei Ihnen wurde 2012 Schilddrüsenkrebs diagnostiziert. Wie haben Sie es herausgefunden?

Ich war regelmäßig körperlich, und mein Arzt fühlte einen Knoten, der nichts hätte sein können. Ich habe Ultraschalluntersuchungen und Biopsien durchgeführt und leider sind meine Tests zu 75 Prozent positiv auf Krebs zurückgekommen. Es war eine wirklich beängstigende Zeit für meine Familie. Ich denke, dass es für meinen Mann am schwierigsten war, weil er so sehr versuchte, für alle stark zu sein, und es war die eine Sache, die er nicht beheben konnte.

Mehr als ein Jahr später bist du krebsfrei, was ist Fantastisch. Wie hat diese Erfahrung deine Lebensperspektive verändert?

Ich habe keinen Krebs bekommen und dann überlebt und lebe dann anders. Ich habe mein Leben immer in vollen Zügen gelebt. Das letzte Jahr war ein extrem schwieriges Jahr für mich. Zwei Menschen, die mir sehr nahe standen, verstarben tragisch und jung. Ich fühlte mich wie eine Piñata. Manchmal passiert das in deinem Leben und es geht nicht darum, was passiert. Es geht darum, wie Sie damit umgehen, wie Sie es überleben, wie Sie es überwinden. Nächste Seite: Was ist in Brookes Sporttasche? [pagebreak]

Was ist in Brookes Turnbeutel?
Die Tasche selbst ist ...

"Eine orange C. Wonder Canvas Tasche mit meinen Initialen drauf. Ich liebe die tolle Größe und dass es einen Reißverschluss hat behalte alles bei. "

Stoppuhr

" Ich benutze es, um meine 30 Sekunden und eine Minute zu messen, wenn ich meine Klasse unterrichte. "

Ein geladener iPod

" Es ist meine Motivation. Alle meine Trainings-Playlists sind organisiert. Da sind Beyonce, Robin Thicke und Old-School-Songs, die wir in der High School gehört haben. "

Glasflasche in Gummi eingewickelt

" Ich mag es für die Umwelt und wiederverwendbar. "

Baboosh-Körper

"Es ist ein Taillentrimmer, den ich vor einigen Jahren entwickelt habe, der dir hilft, Wasser auszuschwitzen und deinen Kern verlockt."

Energieriegel

"Ich behalte einen hohen Eiweißgehalt, niedrig -Sugar Bar. Ich glaube daran, dass du deine Muskeln sofort nach dem Training fütterst. Es ist wichtig, dass du Treibstoff in deinen Körper zurücklegst. "

Caelum Hoodie

"Ich trage einen übergroßen Caelum Hoodie, damit ich meinen verschwitzten Tank ausziehen und gehen kann."

Shades

"Ich trage immer eine Sonnenbrille. Gerade trage ich Schildpatt-Dolce & Gabbana. "

Senden Sie Ihren Kommentar