Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Medizinische Fehler: Sechs Wege, die Sie schützen können

1. Bestehen Sie darauf, Ihre Hände zu waschen
"Bevor Sie berührt werden, sollte die erste Frage lauten:" Haben Sie sich die Hände gewaschen? ", Betont Peter Pronovost, MD, von der Johns Hopkins University School of Medicine in Baltimore. Es ist ein Muss, bevor ein Anbieter eine intravenöse Infusion oder einen Katheter einsetzt oder entfernt, Medikamente gibt oder einen Verband wechselt.

2. Finden Sie ein Krankenhaus, das High-Tech ist
Sehen Sie, ob Ihr Krankenhaus in Technologie investiert, die Fehlerraten reduziert, sagt David Bates, MD, vom Brigham and Women's Hospital in Boston. Dinge zu suchen: Die Verwendung eines CPOE-computerisierten Arzt Auftragseingabesystem, das Drogenfehler reduziert; Barcodes auf Drogen, um Dosierfehler zu verringern; und intelligente IV-Pumpen zur präzisen Abgabe von intravenösen Medikamenten. Überprüfen Sie außerdem, ob die Intensivstation über "Smart Monitoring" verfügt, ein Computer, der das Personal benachrichtigt, wenn Hilfe benötigt wird.

3. Machen Sie eine Hintergrundüberprüfung, bevor Sie gehen
Finden Sie heraus, ob Ihr Krankenhaus hoch in der Sicherheit mit The Leapfrog Group und Hospital Compare Ratings liegt. Führen Sie Ihre eigene Umfrage unter Freunden, Familienmitgliedern, Mitarbeitern und Nachbarn durch, damit Sie herausfinden können, was sie von Gebietskrankenhäusern halten.

4. Freundschaften mit Ihrem Krankenhausarzt
"Die meisten Krankenhauspatienten in den USA werden nicht mehr von ihren Hausärzten, sondern von einem Krankenhausarzt betreut. Sie sollte als Ihre Fürsprecherin und Koordinatorin der Pflege im Krankenhaus fungieren ", sagt Robert Wachter von der University of California in San Francisco. (Wenn Ihnen keine zugewiesen wird, bitten Sie Ihren Hausarzt, diese Rolle zu spielen.) Es ist ein gutes Zeichen, wenn Ihr Krankenhaus Ihnen auch einen Nocturnist zuweist; Diese MDs sind spezialisiert auf die Versorgung von Patienten in der Nacht, wenn Krankenhäuser Skelettpersonal haben, was das Risiko von Fehlern und Behandlungsverzögerungen erhöht.

5. Seien Sie freundlich - aber nicht zu freundlich
Bleiben Sie sympathisch, aber speichern Sie das Geplauder, bis die Mitarbeiter Medikamente verabreicht oder Ihre Vitalwerte überprüft haben. Schon kleine Unterbrechungen können störend genug sein, um einen Schlupf zu verursachen.

6. Füge dich in die Schleife ein
Immer wenn dir etwas passiert ist - eine Krankenschwester, die ein Medikament hängt (für eine Infusion), ein Pfleger, der dich zum Test bringt - solltest du verstehen, warum Dr. Pronovost sagt. Wenn Sie das nicht tun, fragen Sie nach einem Arzt.Next: Holen Sie sich einen Patientenanwalt

Zurück zu Ihrem Handbuch zur Vermeidung von medizinischen Fehlern Intro

Von Lorie A. Parch
Zusätzliche Berichterstattung von Kimberly Holland und Brittani Tingle


Weiterführende Links:
Wie man einen medizinischen Fehler vermeiden kann
Im Krankenhaus anzuwendende Fähigkeiten
Fünf zu vermeidende Operationen

Senden Sie Ihren Kommentar