Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Verheiratet? Denke wie ein Single-Mädchen, um schlank zu bleiben


(Getty Images)

Von Julie Upton, RD
Als ich vor sieben Jahren geheiratet habe, hat mein bester Freund Wetten auf wie gemacht viel Gewicht würde ich gewinnen. Sie schätzte mindestens 10 Pfund innerhalb von fünf Jahren. Nach all dieser Zeit bin ich stolz sagen zu können, dass ich immer noch weniger wiege, als mein Mann und ich unser "Ich Dos" gesagt haben - aber es war nicht einfach. Ein Diätassistent zu sein, hilft definitiv, aber wenn ich mit jemandem verheiratet bin, der gesund isst und Übungen macht es auch einfacher für mich, die Waage ruhig zu halten.

Für die meisten Frauen ist die Ehe gut für Ihre Gesundheit - nur nicht Ihre Taille. Das Leben mit einem Mann (verheiratet oder nicht) führt zu signifikanten Pfunden, und je länger Sie zusammen sind, desto schlimmer kann es werden. (Haben Sie Mariah Carey in letzter Zeit gesehen?) Nun versuchen Forscher an der Universität von North Carolina herauszufinden, warum Frauen so viel gewinnen, sobald sie mit einem Mann leben oder ihn heiraten.

Links zum Thema:

  • 9 Wege Ihre Ehe gesund zu halten
  • Heilung des Schlafzimmers Blahs
  • Ihr Mann Sabotaging Ihre Diät?

Die Forscher berichteten ihre Ergebnisse in der renommierten Zeitschrift Adipositas diesen Monat, nach Studium von fast 1.300 Paare. Sie fanden heraus, dass wenn einzelne Frauen Teil eines Paares werden, ihr Risiko, fettleibig zu werden verdoppelt oder verdreifacht. Während Männer auch Pfunde anlegen, gewinnen Frauen deutlich mehr als ihre romantischen Partner.

Die Autoren haben mehrere Gründe genannt, warum wir gewinnen, wenn wir unser Ich sagen. Hier ist nur die kurze Liste: Sie interessieren sich nicht mehr so ​​sehr dafür, einen Kumpel anzuziehen, damit Sie sich gehen lassen - Sie setzen sich nieder. Frauen essen größere Portionen und essen häufiger, um dem Appetit ihres Mannes zu entsprechen. Paare nehmen weniger körperliche Aktivität wahr als zu der Zeit als sie Single waren und schauen stattdessen mehr TV. Im Wesentlichen erschaffen Paare ihre eigene ungesunde "obesigenische" Umgebung, in der es für jeden sicher ist, zu essen, was er oder sie will, und inaktiv zu sein.

Traurig, aber wahr - ich kann mich sicherlich auf eine Menge davon beziehen.

Aber du musst dich nicht extra lieben lassen, wenn du dich verliebt hast - selbst wenn dein Partner nicht das Bild von Gesundheit selbst ist. Hier sind ein paar Tipps, um deine Taille in Junggesellen- und Junggesellenform zu halten.

Nächste Seite: So tun, als wärst du single

Tue so, als wärst du Single
Ich mache das oft, nur um mich zu fragen Ich wäre attraktiv für andere Männer. Es gibt mir einen realistischen Überblick darüber, ob ich bei meiner Trainingsroutine bleibe oder ob ich ein paar Pfunde zugenommen habe. Ich habe einen Schrank voller Röhrenjeans, den ich mindestens einmal im Monat trage, um sicherzugehen, dass sie noch passen.

Füttere dich zuerst
Viele verheiratete Frauen kochen nur, was ihre Partnerin liebt - und oft ist sie voll zu viele Kalorien und Fett. Machen Sie stattdessen etwas, das gut für Sie ist - einen Salat oder gegrillte Meeresfrüchte - und überlegen Sie dann, welche Beilagen Sie für Ihren Mann hinzufügen können (aber lassen Sie es lieber nicht.)

Legen Sie gesunde Hausregeln fest
Um Ihr Zuhause zu zerstören Von einer Umgebung mit giftigen Lebensmitteln, übernehmen Sie das Einkaufen und legen Sie die Grundregeln für das fest, was in Ihrer Küche kommen kann (und kann). Halten Sie es gut mit gesunden Früchten, Gemüse und Vollkornprodukten bestückt. Nehmen Sie einen gesunden Kochkurs, wenn Sie einige magerere Kochtechniken auffrischen müssen. Beschränken Sie auch die Stunden, die Sie mit dem Fernsehen verbringen, und versuchen Sie, aktivere Zeit mit Ihrem Partner anstatt der Couchzeit einzuplanen.

Behandeln Sie die Probleme
Wenn Sie unglücklich in Ihrer Beziehung sind (oder mit der Arbeit, Freunden oder mit in jeder anderen Situation) und du isst zu viel, um dich besser zu fühlen, du wirst dich nie gut fühlen: Es gibt nicht genug Schokolade auf der Welt, um unsere emotionalen Höhen und Tiefen zu heilen. Suche einen Berater oder einen vertrauenswürdigen Freund oder finde eine andere Anlaufstelle, die dir hilft, mit deinen Gefühlen umzugehen.

Senden Sie Ihren Kommentar