Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Magic Yoga Move: Yoga für große Beine

Wer will keine starken, schlanken Beine? Heres, wie ich meinen bekam: Stuhl bis Krieger 1 bis Krieger 2 bis Hoher Ausfallschritt . Diese Sequenz trifft jeden Teil der Oberschenkel und Waden, ganz zu schweigen von deinen Hüften und deinem Po.

Bleibt in jeder Pose stark, hält die Muskeln die ganze Zeit über abgefeuert und der Übergang von Pose zu Pose aktiviert andere Muskeln, die wir nicht oft benutzen tone jeden Zoll. Diese Routine baut auch Stärke auf, youll bemerkt definitiv den Unterschied, wenn Sie das nächste Mal Fahrrad fahren, wandern oder einfach die Treppe nehmen. Durchlaufen Sie die Sequenz 8 bis 10 mal (oder bis Sie wirklich das Brennen spüren) 3 bis 5 mal pro Woche für die ultimative Transformation.

Wie es geht:

Jason Todd 1. Stehe mit den Füßen zusammen. Atme aus, während du die Hüften zurückdrückst, um dich hinzusetzen, als ob du auf einem Stuhl sitzt. Hebe gleichzeitig die Arme zu deinen Ohren, halte die Hände zusammen und deute mit den Fingern zur Decke.


Jason Todd2. Halten Sie die Bauchmuskeln stark, atmen Sie ein und treten Sie mit dem rechten Fuß zurück. Drehen Sie die Zehen auf 45 Grad. Dein linkes Knie bleibt gebeugt, direkt über deinem Knöchel.


Jason Todd3. Atme aus und öffne deine Arme, Hüften und deinen Oberkörper zur Seite. (Drehen Sie Ihren rechten Fuß ein wenig mehr, wenn nötig.)


Jason Todd4. Atme ein, während du deine Ferse anhebst, deine Zehen, Hüften und deinen Oberkörper nach vorn drehst und deine Arme neben deinen Ohren hochhebelst (die Schultern nach unten halten), so dass die Hände direkt über den Schultern liegen und die Handflächen nach innen zeigen.


Jason Todd5. Atme aus und gehe mit dem rechten Fuß nach vorne, um zur Stuhlkniebeuge zurückzukehren. Wiederholen Sie die Sequenz auf der gegenüberliegenden Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar