Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Das Gewicht verloren? 8 Tipps, die Ihnen helfen, sie nicht zu verwenden


Von Tina Haupert

Ein paar Vor Wochen fiel mir auf, dass meine Shorts enger als sonst aussahen. Und vor ein paar Tagen passierte das Gleiche mit meinen Jeans. Ich bin generell kein Fan der Skala, aber ich habe mich selbst gewogen, weil mir so viele Fragen durch den Kopf gingen. Hatte ich zugenommen? Warum passte meine Kleidung nicht so wie früher? Sind meine Kleider im Trockner geschrumpft? Es stellt sich heraus, dass ich ein paar Pfund zugenommen habe. Keine große Sache, aber wo zum Teufel kamen diese Pfunde?

Zuerst dachte ich, das Gewicht sei auf Marathon-Training zurückzuführen, aber als ich anfing, über meine Ernährung in den letzten Monaten nachzudenken, bemerkte ich, dass ich esse Gewohnheiten waren an den Wochenenden viel "entspannter". Während der Woche waren meine Essgewohnheiten ziemlich gesund. Ich aß viele frische Produkte, Vollkornprodukte und fettarmes Protein, aber ich ließ an den Wochenenden locker. Alles, woran ich denken kann, sind die schicken Mahlzeiten mit mehreren Gängen, Happy Hours, Barbecues, Hochzeitsfeiern ... sagen wir mal, ich hatte einen wirklich lustigen Sommer. Ich nehme an, ich umarmte "iss, trink und sei fröhlich" in vollen Zügen!

Als ich abnahm, bemerkte ich, dass die Waage alle paar Wochen ein Plateau erreichte. Ich würde kein Gewicht verlieren, und spezielle Ereignisse waren wahrscheinlich verantwortlich für diese Plateaus. Selbst wenn ich abgenommen habe, habe ich mich nie selbst beraubt. Ich würde ein Bier zur Happy Hour oder ein Stück Kuchen auf einer Hochzeit genießen. Diese Spenden waren es mir wert, also habe ich einfach akzeptiert, dass diese speziellen Zeiten meine Gewichtsabnahme ein wenig verlangsamen würden, aber ich hätte es nicht anders gemacht. Irgendwann kam das Gewicht heraus - und blieb aus.

Wenn ich auf meine Gewichtsabnahme und Pflege in den letzten Jahren zurückblicke, weiß ich, dass ich am meisten Erfolg habe, wenn ich konsistent esse. Nicht unbedingt durchweg gesund, aber durchweg ausgewogen mit überwiegend nährstoffreichen Lebensmitteln und einigen gesunden.

Nächste Seite: Wie ich konsistent bleibe


Getty Images

So bleibe ich im Einklang mit meinem Gewichtsverlust.

Zähle Kalorien Zumindest am Anfang. Ich wusste nicht, wie viele Kalorien ich zu mir nahm, wenn ich an Gewicht zugelegt hatte. Also aufzuschreiben, was ich aß, half mir dabei, mir bewusst zu machen, was ich in meinen Mund tat. Ich zähle keine Kalorien mehr, aber ich verfolge, was ich esse (und wenn ich Sport mache) auf meinem Blog, Karotten 'N' Kuchen, der mich zur Rechenschaft zieht.

Trainiere am Morgen Das erste Ding in Der Morgen garantiert, dass ich mein Training bekomme, bevor Ausreden auftauchen. Wenn ich im Bett liege und darüber debattiere, ob ich trainieren soll oder nicht, zähle ich bis drei in meinem Kopf und stehe einfach auf. Zuerst verpflichte ich mich, nur 15 Minuten Sport zu machen. Sobald ich jedoch draußen bin, komme ich in meinen Groove und fast immer am Ende meines ganzen Workouts.

Vereinbaren Sie einen Termin für das Training Jeden Sonntag notiere ich meine wöchentlichen Workouts in meinem Google-Kalender. Manchmal sind Last-Minute-Pläne in die Quere, aber ich bleibe in der Regel bei meinem Termin, sobald ich es eingeplant habe.

Mahlzeiten im Voraus planen Jeden Sonntag setze ich mich hin und plane eine Woche Essen. Ich mache die meisten meiner Mahlzeiten, was bedeutet, dass ich mehr Kontrolle darüber habe, wie viele Kalorien in jedem von ihnen sind.

Iss Frühstück Ich frühstücke innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen, um mein Energieniveau für den Tag zu starten . Außerdem motiviert mich mein Tag mit einem nahrhaften Frühstück, den ganzen Tag gesunde Entscheidungen zu treffen.

Auf frische Produkte laden Als ich abnahm, merkte ich, wie frisch frisches Gemüse meinen Appetit linderte fing an, mehr von ihnen zu essen. Lebensmittel mit hohem Volumen wie Obst und Gemüse sind mit Ballaststoffen gefüllt, so dass sie mehr kauen müssen und mich stundenlang satt halten. Ich mag es auch zu essen, also möchte ich normalerweise eine große Portion essen, aber natürlich will ich nicht alle Kalorien. Das Laden von frischen Produkten ist der perfekte Weg, meinen Hunger zu stillen und meinen Körper mit vielen Nährstoffen zu versorgen.

Schedule snack times Ich habe versucht, den ganzen Morgen ohne zu essen bis zum Mittagessen zu gehen, aber es endete immer eine Katastrophe, wenn Mittag herumgerollt. Ich würde entweder eine schlechte Wahl treffen (schmierige Pizza) oder übertreiben es mit meinen Portionen (große Schinken und Käse-Sub). Jetzt plane ich einen Vormittags- und Nachmittagsimbiss, um meine Energie (und meinen Stoffwechsel!) Den ganzen Tag lang aufrecht zu erhalten.

Keep truckin ' Um mein Gefühl zu bewahren, geht es um Balance. Wenn ich mich an einem Wochenend-Barbecue übermütig mache oder den ganzen Nachmittag gedankenlos koche, werfe ich nicht das Handtuch. Ich stelle sicher, dass meine nächste Mahlzeit gesund ist und mache weiter.

Senden Sie Ihren Kommentar