Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ein langjähriger Vulvodynie-Patient bekommt endlich Hilfe von einem Schmerzspezialisten

Antikonvulsiva halfen Phyllis Mate bei der Kontrolle ihrer Vulvodynie. (Phyllis Mate) Phyllis Mate, 58, der Mitbegründer und geschäftsführende Direktor der National Vulvodynia Association, hat Vulvodynie verallgemeinert - die Art, wo Vulva schmerzt die ganze Zeit. Es begann in ihren 20ern mit einem sehr milden Brennen, sagt sie. Ärzte verordneten topisches Kortison, das nicht half. Dann bei 41, ihr Zustand "explodierte", sagt sie. "Es war unerträglicher, messerartiger Schmerz die ganze Zeit, Tag und Nacht."

Mate hatte das Glück, im Büro eines Neurologen zu enden, der mit Vulvodynie vertraut war und mehrere andere Patienten mit dieser Krankheit hatte. Einfach eine Diagnose zu haben war eine große Erleichterung für sie. "Zum ersten Mal seit meinen 20ern war ich nicht diese seltsame Person, die etwas hatte, das niemand sonst hatte", sagt Mate.

Mein sexueller Schmerz fühlte sich wie Glasscherben an

Christin fand schließlich eine chirurgische Lösung für ihre Sexualität Schmerz Lesen Sie mehrMehr über sexuelle Schmerzen bei Frauen

  • 5 Mehr Gründe für sexuelle Schmerzen bei Frauen
  • Antworten zu Frauengeschlechterproblemen
  • Behandlung von Vulvodynie

Mate war sechs Monate bettlägerig und verwendete Percocet, um den Schmerz zu behandeln Es wurde weniger wirksam, da sich ihr Körper an die Medikamente gewöhnt hatte. "Es war das Schlimmste, was ich mir vorstellen kann, wenn es um den Schmerz geht", sagt sie. Der einzige Pluspunkt? "Sehr wenige meiner Ärzte haben jemals vorgeschlagen, dass es in meinen Gedanken war."

Schließlich probierte sie zwei pudendale Nervenblockaden - anästhetische Injektionen -, die von einem Schmerzspezialisten im Abstand von fünf Tagen verabreicht wurden. "Mein Schmerz ging von 10 von 10 auf 6 oder 5", sagt Mate, "was für mich der Himmel war." Seitdem hat sie die Antikonvulsiva Tegretol und Trileptal angewendet, um den Schmerz zu bewältigen, und sie vermeidet auch, mehr als eine Stunde auf einmal zu sitzen.

Der Zustand der Partner ist nicht geheilt, aber es ist überschaubar geworden. "Die meisten Tage, es ist eine 3", sagt sie. "Es gibt Tage, an denen ich nicht weiß, dass ich sie habe."

Phylliss Ratschläge für Frauen mit ihrem Subtyp der Vulvodynie? "Geh zu einem Schmerzspezialisten", sagt sie. "Schmerzspezialisten behandeln Schmerzen viel aggressiver als andere Arten von Ärzten."

Senden Sie Ihren Kommentar