Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die Verbindung zwischen Kaffee und der Gesundheit Ihrer Leber

Gute Nachrichten, Kaffeeliebhaber: Jetzt gibt es noch mehr Grund, Ihr Morgengebräu zu genießen.

In einer Rezension veröffentlicht in Alimentary Pharmacology & Therapeutics, Forscher analysierten Daten aus neun Studien und fanden heraus, dass diejenigen, die sich zwei Tassen Kaffee pro Tag gönnen, ein um 44% geringeres Risiko hatten, eine Leberzirrhose zu entwickeln. Und das Risiko schrumpfte weiter bei Menschen, die drei und vier Tassen pro Tag tranken, um bis zu 65%.

VERBINDUNG: Wie man Cold Brew Kaffee macht

Zirrhose ist eine Narbenbildung der Leber verursacht durch langfristigen Schaden, über viele Jahre - das stört die Funktionsfähigkeit des Organs. Die Ergebnisse des neuen Berichts könnten für Patienten, die für die Krankheit anfällig sind, wichtig sein, sagt Hauptautor Dr. OJ Kennedy von der Southampton University in Großbritannien, obwohl mehr Forschung erforderlich ist, wie er Forbes erklärte: "Wir brauchen jetzt robuste klinische Versuche, den weiteren Nutzen und Schaden von Kaffee zu untersuchen, damit Ärzte konkrete Empfehlungen für Patienten geben können. "

Eines haben die neuen Erkenntnisse definitiv nicht zur Folge: dass eine Venti-Gewohnheit die gesundheitlichen Auswirkungen von Sauferei, die weit reichen, rückgängig machen kann (Zu viel Trinken ist auch mit Herzproblemen, verminderter Immunität, verschiedenen Krebsarten und mehr verbunden.) Aber wenn Sie mit einer Tasse Joe, zwei oder drei, auf alle Fälle aufwachen möchten , Trinken Sie weiter. Andere Forschung hat festgestellt, dass Kaffee die Nummer eins Quelle von Antioxidantien in unserer Ernährung ist. Interessiert über die anderen potenziellen Gesundheit Vergünstigungen? Schauen Sie sich das Video unten.

VERBINDUNG: 29 Geschenke für Menschen, die können t Live ohne Kaffee

Senden Sie Ihren Kommentar