Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Light Roast vs Dark Roast Coffee: Welche Packungen mehr Gesundheit Perks?

Kaffeefanatiker wissen bereits, dass ihr Getränk der Wahl reich an Antioxidantien ist, die viele der erklären können Nutzen für die Gesundheit verbunden mit einem regelmäßigen Morgen Joe oder Nachmittag Eis Latte. Aber wenn Sie diese wohlschmeckenden Chemikalien in jeder Tasse wirklich maximieren wollen, empfiehlt eine neue Studie eine leichte Röstung bei Dunkelheit.

Für die neue Studie, veröffentlicht im Journal of Medicinal Food , Verglichen koreanische Forscher Kaffees verschiedener Röststufen und analysierten ihren Koffeingehalt und den Gehalt an Chlorogensäure, einem bekannten Antioxidans. Sie stellten auch Extrakt von jedem Kaffee zu den menschlichen Zellkulturen aus, um ihre antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften zu prüfen.

VERBINDUNG: 27 Möglichkeiten, Ihre Energie ohne Koffein zu erhöhen

Die Ergebnisse? Je leichter der Braten, desto höher der Chlorogensäuregehalt - und desto besser schützt der Kaffeeextrakt die menschlichen Zellen vor Oxidation (Zellschädigung) und Entzündung bei Laborversuchen. Die Koffeingehalte unterschieden sich jedoch nicht signifikant zwischen den Proben.

Diese Erkenntnisse aus der Zellkultur könnten sich möglicherweise auch auf den tatsächlichen Nutzen auswirken, sagt Sampath Parthasarathy, PhD, stellvertretender Dekan der School of Medicine der University of Central Florida und Journal of Medicinal Food Chef, aber sie müssen in menschlichen Studien repliziert werden, bevor irgendwelche endgültigen Schlüsse gebildet werden können.

"Wir wissen, dass Antioxidantien gegen viele Gesundheitsprobleme schützen, und wir wissen auch, dass Entzündungen die Grundlage vieler chronischer Krankheiten sind, Ob Diabetes, Herzerkrankungen, Krebs oder neurologische Erkrankungen wie Alzheimer ", sagt Parthasarathy, der an der neuen Studie nicht beteiligt war. "Aber diese Krankheiten sind progressiv und treten über einen langen Zeitraum auf, und Sie können keine langfristigen Vorteile in einer Reagenzglas-Studie sehen."

Die Studie betrachtete speziell Arabica-Kaffeebohnen, geröstet in Mengen entsprechend "Leichte", "mittlere", "Stadt-" und "französische" Braten. Die gerösteten Bohnen wurden dann gemahlen und durch eine Espressomaschine laufen gelassen, um den Extrakt zu erhalten, der beim Testen verwendet wurde.

VERWANDTE: 15 Gesunde Sommertrinkrezepte

Parthasarathy sagt, es ist nicht überraschend, dass hellere Braten höhere Mengen an Antioxidantien aufweisen Aktivität. "Wenn wir etwas braten, setzen wir es der Luft aus", sagt er. "Es gibt auch ein Zeitelement und ein Temperaturelement, und all diese Dinge tragen zur Oxidation bei."

Dadurch werden die antioxidativen Moleküle in den Kaffeemühlen aufgebraucht, fährt er fort. "Sie opfern sich während des Röstens", sagt er. "Aber im Idealfall möchten wir sie so gut wie möglich erhalten, damit sie im Körper besser wirken können, als dass sie außerhalb des Körpers verschwendet werden."

Antioxidantien sind nicht immer entzündungshemmend (und entzündungshemmend) Verbindungen sind nicht immer Antioxidantien), Parthasarathy sagt, die beiden gehen oft Hand in Hand.

Wenn du dunkle Braten für ihren Geschmack magst, sagt Parthasarathy, dass du immer noch einige Vorteile bekommst. Aber Tasse für Tasse, leichtere Mischungen können stärkere Wirkungen haben.

VERBINDUNG: 12 überraschende Quellen von Koffein

"Wenn beide Arten die gleiche Menge Koffein haben, warum würden Sie auf die antioxidative und entzündungshemmende Wirkung verzichten? " er sagt. "Die Menschen müssen sich vielleicht fragen, inwieweit ist ihnen das Aroma wichtig? Trinken sie Kaffee für die Gesundheit oder fühlen sie sich einfach wohl? "

Künftige Studien könnten Kaffeeproduzenten auch dabei helfen, gesundheitsbewusster Entscheidungen über die Art des Kaffees und den Grad der Röstung zu treffen. Firmen wie Starbucks preisen ihren dunklen französischen Braten wegen seines reichen Geschmacks an, sagt er, "aber es kann nicht für gesundheitliche Vorteile besser sein."

Um unsere besten Wellness-Tipps in Ihr Postfach zu bekommen, melden Sie sich für den Healthy Living Newsletter an.

Natürlich ist es nur ein Teil der Gleichung, wie lange Kaffee geröstet wird, wenn es darum geht, sein Superfood-Potenzial zu maximieren. Parthasarathy möchte auch mehr Forschung über verschiedene Arten von Bohnen, die in verschiedenen Regionen und Klimazonen gezüchtet werden, und über verschiedene Brauprozesse sehen, ähnlich wie kaltes Bier im Vergleich zu konventionellem.

"Menschen trinken Kaffee für Geschmack und für Koffein und für viele andere Gründe, und viele Leute wollen nicht einmal ohne sie ihren Tag beginnen ", sagt er. "Die meisten Leute denken nicht über Antioxidantien oder entzündungshemmende Eigenschaften nach, aber diese Studie bringt ans Licht, dass die Vorteile von Kaffee - besonders von bestimmten Kaffeesorten - jenseits dessen liegen können, was die meisten Leute denken."

Senden Sie Ihren Kommentar