Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Leben und Tod Gründe, das Rauchen aufzugeben

Rauchen einer Packung pro Tag mehr als das Risiko eines Herzinfarkts verdoppelt und die Single Akt des Wegwerfens Ihrer Zigaretten wird mit einer großen Auszahlung kommen: Nur ein Jahr nach dem Aufhören wird die zusätzliche Bedrohung Rauchen auf Ihr Herz um die Hälfte geschnitten werden. Und wenn du 15 Jahre ohne Rauchen gehst, wird es sein, als hättest du nie die Gewohnheit angenommen.

Aber es zu treten ist leichter gesagt als getan. Fragen Sie Kevin Ambrose, 52, aus Washington Grove, Md. Nach drei Herzinfarkten und einer fortgeschrittenen Erkrankung der Herzkranzgefäße hörte er auf zu trinken, gab eine stressige Karriere auf und ernährte sich von einer gesunden Ernährung. Aber er hat seine Nikotinabhängigkeit immer noch nicht aufgegeben.

Mehr zu Herzkrankheiten

  • Wie man mit dem Rauchen aufhört
  • Gewicht verlieren, das Herz schützen
  • Wie Sie Ihr Herzkrankheitsrisiko um 83% senken können

Sagen Sie ihm, dass er aufhören muss, und er lacht und schlägt vor, dass Sie in die Schlange gehen: "Meine Frau will, dass ich aufhöre, meine Kinder wollen, dass ich aufhöre, mein Kardiologe will, dass ich aufhöre, mein Vater will, dass ich aufhöre." Was er nicht sagt ist, er kann es einfach nicht tun.

Für manche Menschen kann das Aufgeben von Zigaretten auch das schwierigste sein, was sie für ihr Herz tun. Zigaretten machen süchtig, und alle Warnungen auf der Welt können nicht genug sein, um sie zum Aufhören zu zwingen.

Erwäge Nikotinersatz
Wenn du nicht alleine aufhören kannst, frage deinen Arzt um Hilfe. Verschreibungspflichtige Medikamente wie Zyban können die Wahrscheinlichkeit verdoppeln, dass Sie erfolgreich aufhören. Neuere Studien legen nahe, dass Chantix - ein neues Medikament, das entwickelt wurde, um die Wirkung von Nikotin zu blockieren - etwas wirksamer sein könnte als Zyban.

Nikotinersatzprodukte (wie Pflaster und Kaugummi) helfen ebenfalls. Nikotin selbst ist nicht der gefährlichste Teil der Zigarette für das Herz; das Kohlenmonoxid und andere Gifte im Rauch stellen eine noch größere Bedrohung dar. Menschen mit Schmerzen in der Brust oder einem ungewöhnlich schnellen Herzschlag sollten mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie versuchen, Nikotin zu ersetzen.

Keine Tablette oder Patch wird sofort den Drang zu rauchen zappen. Sie müssen Ihren Teil dazu beitragen: Halten Sie sich von Orten und Situationen fern, die Sie mit Rauchen zu tun haben.

Senden Sie Ihren Kommentar