Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Kim Kardashian weigert sich, diese 3 Nahrungsmittel zu essen

Von den drei Kardashian-Schwestern hören wir eine Menge über Kourtneys Essgewohnheiten (die Mutter von dreien hat gesagt, sie meide Gluten, Milchprodukte und Zucker). Aber es waren Kims Essensvorlieben, die das Gespräch in einer kürzlichen Folge von Keeping Up mit den Kardashians bestimmten.

"Das sind die Dinge, die ich im Leben hasse: Senf, Koriander und Blauschimmelkäse", Kim sagt in der Episode, die am Sonntagabend ausgestrahlt wurde. Mom Kris Jenners urkomische Antwort: "Wer hasst Blauschimmelkäse? Niemand."

Es stellt sich jedoch heraus, dass eine Menge Leutenicht an einem der am meisten verhassten Lebensmittel von Kim leiden. "Es gibt tatsächlich eine genetische Veranlagung, Cilantro nicht zu mögen", sagt Keri Gans, MS, RDN, Ernährungsberaterin und Autorin von The Small Change Diet ($ 16; amazon.com). "Für manche Leute schmeckt es sogar wie Seife, und deshalb ziehen sie es vor, es zu vermeiden." Kim ist nicht allein in Anti-Cilantro: Barfuß Contessa Gastgeber Ina Garten auch vor kurzem gestand das Kraut nicht zu mögen.

Die Art, wie Koriander riecht, kann etwas damit zu tun haben, nach Wendy Bazilian , DrPH, RDN, Autor von Eat Clean Bleiben Lean ($ 22; amazon.com). "Wenn etwas wie Koriander zum ersten Mal" neu "ist, sucht das Gehirn nach vertrauten Aromen", erklärt sie Gesundheit . "Seife und Handcreme neigen dazu, dem Koriander aromatisch ähnlich zu sein, und wir haben bereits eine natürliche und erlernte Abneigung gegen ihren Geschmack, daher können wir darauf basierend auf Koriander verzichten."

Bestimmte Leute werden nie dazu kommen Koriander. Aber da es einige ernsthafte gesundheitliche Vorteile bietet, einschließlich der Unterstützung der Verdauung und möglicherweise sogar Mahlzeiten sicherer zu machen (die ätherischen Öle können vor bestimmten Arten von Bakterien schützen, nach einer 2011 portugiesischen Studie), empfiehlt Gans das Blattkraut in verschiedenen Arten von Gerichten zu versuchen sehen Sie, ob sich Ihr Gaumen anpasst.

VERBINDUNG: Kim Kardashian sagt, sie hat Körper-Dysmorphie, aber was bedeutet das wirklich?

Während Kims Hass auf Koriander eine genetische Erklärung haben könnte, mag Senf und Blauschimmel wahrscheinlich nicht mehr tun mit persönlichen Vorlieben über Geschmack und Textur, sagt Bazilian. "Wenn jemand Senf nicht mag, hat er wahrscheinlich mit dem" starken "Geruch und Geschmack zu tun, oder einfach nur mit Ungewohnheit und nicht mit einem" Geschmack "dafür", erklärt sie und fügt hinzu:manche Leute mit Abneigung gegen scharfes Essen finden Senf auch unattraktiv.

Blauschimmelkäse ist eine weitere häufige Nahrungsmittelabneigung, sagt Bazilian, zum Teil wegen der Adern der blauen Schimmel, die durch die cremigen Krümel geschnürt werden (ein wichtiger Teil des Herstellungsprozesses) ). "Viele von uns lernen, dass Schimmel schlecht ist und es zu vermeiden", sagt sie.Die Textur von Blauschimmelkäse ist auch für manche Menschen unangenehm, da sie eine "Unschärfe" hat, die sich von anderen Arten unterscheidet Käse, fügt sie hinzu.

Zum Glück für Kim sind ihre Essensabneigungen "kein Problem", sagt Gans. "Ich wäre besorgt, wenn [Kim] Obst und Gemüse abschwöre. Eine gesunde Ernährung kann ohne diese drei Nahrungsmittel erreicht werden."

Senden Sie Ihren Kommentar