Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Khloé Kardashian sagt, Sie sollten Tücher auf Ihre 'Lady Parts' verwenden, aber Gynäkologen stimmen nicht zu

"Manchmal müssen Sie Ihrem V-Jay etwas TLC zeigen, um sie gesund und glücklich zu halten", schreibt Khloé Kardashian kürzlich auf ihrer Website. Der Reality-Star schlägt eine Handvoll Wege vor, um genau das zu tun, von einem beruhigenden Gel auf Ihrer Bikinizone bis hin zu Vajacials (Sie wissen, Vagina-Gesichtsbehandlungen).

Eine der Empfehlungen auf Khloés Liste: ein Produkt namens GoodWipes , wenn Sie "eine kleine Ausbesserung unterwegs benötigen". Nach Herstellerangaben verhindern diese abspülbaren Lavendeldufttücher "unangenehme" Gerüche und entfernen unerwünschte Bakterien von unten. Die Firma sagt auch, dass die Tücher für die mit empfindlicher Haut sicher sind.

Aber benötigen Ihre Dameanteile wirklich Reinigungstücher?

Absolut nicht, sagt Chicago-gegründete Gynäkologin Lauren Streicher, MD, ein verbundener klinischer Professor der Geburtshilfe und Gynäkologie an der Feinberg School of Medicine der Northwestern University

"Zunächst einmal sind diese Tücher für Ihre Vulva, nicht Ihre Vagina, die im Inneren ist, " sagt Dr. Streicher, der auch der Autor von Sex Rx: Hormone, Gesundheit und Ihr bester Sex. Wenn Sie einen vaginalen Geruch bemerken, liegt das wahrscheinlich daran, dass es aufgrund eines pH-Ungleichgewichts zu einem übermäßigen Bakterienwachstum im Körper kommt. "Du kannst so viel wischen, wie du willst, aber das wird nicht ändern, was im Körper passiert", sagt sie.

VERWANDT: 20 Tatsachen, die jede Frau über ihre Vagina wissen muss

Wenn deine Vulva tatsächlich ausstrahlt Ein Geruch - zum Beispiel von Restharn oder Schweißspülen mit klarem Wasser - sollte alles sein, was sie tun müssen, sagt sie. (Und denken Sie daran: Etwas Geruch da unten ist normal. Ihre Vagina sollte nicht nach Lavendel riechen.)

Die Verwendung von Wischtüchern kann auch unangenehme Nebenwirkungen haben. "Reinigungstücher und -wäschen sind im besten Fall nutzlos, aber oft schädlich", sagte Jen Gunter, MD, ein Ob-Gyn aus San Francisco, per Email an Health . Sie können zu Reizungen wie Rötung und Juckreiz führen.

"Ihre Vulva und Scheide sind ein selbstreinigender Ofen, und diese Idee der zusätzlichen Reinigung zu verewigen ist schädlich und ehrlich gesagt das Gegenteil von Ermächtigung", sagt Dr. Gunter. "Um das zu sagen, denken Sie, dass die Gegend" schmutzig "ist. Das ist es nicht. "

Kardashians Beitrag bietet wertvolle Ratschläge für die Vagina. Ein weiterer Tipp ist der Elvie, ein Fitnesstracker für Kegelübungen. Kegels beinhalten die Kontraktion der Muskeln im Beckenboden, die den Uterus, die Blase, den Dünndarm und das Rektum unterstützen. Die Stärkung dieser Muskeln kann bei der Kontrolle der Blase und der Wiederherstellung der Schwangerschaft helfen und zu intensiveren Orgasmen führen.

VERWANDTE: 14 Faszinierende Dinge, die alle Frauen über Orgasmen wissen sollten

Die Elvie wird in die Vagina eingeführt und mit einem Smartphone synchronisiert App, damit die Nutzer ihre Fortschritte im Laufe der Zeit verfolgen können. (Fun-Tatsache: 2017 Oscar-Nominierte erhielten eine Elvie in ihrer Geschenktüte.)

Ein Fitness-Tracker für Ihre Vagina ist keine schlechte Idee, sagt Dr. Streicher. "Kegels allein sind nicht immer nützlich, weil viele Leute sie falsch machen", erklärt sie. "Es gibt noch mehr Forschung auf Geräten wie der Elvie, sowie anderen, wie PeriCoach und Apex, aber ihre Prämisse ist solide und wir können davon ausgehen, dass sie helfen werden, den Beckenboden zu trainieren."

Senden Sie Ihren Kommentar