Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Halten Sie die Zähne Ihres Kindes gesund

Sonntag, 21. Februar 2016 (HealthDay News) - Es gibt a Eine Menge Dinge, die Eltern tun können, um ihren Kindern ein Leben lang mit gesunden Zähnen und Zahnfleisch zu genießen, sagt ein Zahnmediziner.

Beginnen Sie mit der Schaffung einer Grundlage für eine ausgewogene Ernährung, Begrenzung Snacks, und Zähneputzen und Zahnseide jeden Tag, sagte Stephen Mitchell , Direktor der pädiatrischen Zahnmedizin an der School of Dentistry der University of Alabama in Birmingham. Natürlich sind auch regelmäßige Zahnkontrollen entscheidend.

Karies ist die häufigste chronische Erkrankung bei amerikanischen Kindern. Es ist vier Mal häufiger als Asthma, sagte Mitchell. Der Konsum von zu vielen Getränken mit natürlichem oder zugesetztem Zucker kann zu Karies führen, erklärte er.

"Schau dir das Nährwertkennzeichen an. Wenn die Kalorienzahl höher als 10 pro Portion ist, sollten Eltern vorsichtig sein", sagte Mitchell an einer Universität Pressemitteilung. Kalorienreiche Getränke sollten auf ein oder zwei Mal am Tag begrenzt sein, riet er.

Jeden Tag sollten Kinder drei ausgewogene Mahlzeiten haben, die Früchte, Gemüse, Getreide, Proteine ​​und Milchprodukte enthalten. Dies verringert die Notwendigkeit, während des Tages zu essen, und verringert das Risiko von Karies.

"Machen Sie Süßigkeiten zu einem Leckerbissen. An einem normalen Tag sollten Eltern ihre Kinder auf eine Kombination von ein oder zwei zuckerhaltigen Getränken, Desserts oder Süßigkeiten ", sagte Mitchell.

Missbrauch von Schnabeltassen ist eine weitere Gefahr.

" Karies, vor allem "Babyflasche Karies," dreht sich alles um die Zeit, die Kinder Zähne Zucker ausgesetzt sind ", sagte Mitchell . "Wenn Sie eine Flasche oder eine Schnabeltasse verwenden, verwenden Sie sie, während das Kind am Essenstisch sitzt. Lassen Sie die Kinder die Tasse nicht mit sich herumtragen und lassen Sie sie niemals damit schlafen."

Eltern sollten putzen die Zähne ihrer kleinen Kinder zweimal täglich zwei Minuten lang und konzentrieren sich darauf, wo Zähne und Zahnfleisch sich treffen. Es ist entscheidend, Zahnseide zwischen Baby- oder bleibenden Zähnen zu verwenden, die sich berühren.

Eltern sollten die Zähne ihrer Kinder bis zu einem Alter von 6 oder 7 Jahren putzen, wenn sie so koordiniert sind, dass sie alleine bürsten können. Eltern sollten eine Inspektion durchführen, nachdem Kinder ihre Zähne geputzt haben.

Februar ist der nationale Gesundheitsmonat für Kinder.

Weitere Informationen

Die American Academy of Family Physicians kümmert sich mehr um die Zähne Ihres Kindes.


Senden Sie Ihren Kommentar