Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Jeans zu eng? Warum sollten Sie nicht ausflippen


Von Tina Haupert
"Niemand kann zurückgehen und einen neuen Anfang beginnen, aber jeder kann heute anfangen und ein neues Ende machen."

Dieses Zitat, von der Schriftstellerin Maria Robinson, kam zur perfekten Zeit in mein Leben. Nur ein paar Tage zuvor war ich auf die Waage getreten, nur um zu bemerken, dass ich ungefähr 5 Pfund zugenommen hatte. Meine Jeans schien etwas eng zu sein, aber ich dachte, sie sind vielleicht beim letzten Waschen im Trockner geschrumpft. OK, OK - ich musste zugeben, dass ich mir ein paar zu viele schwere Mahlzeiten und zuckerhaltige Leckereien gegönnt hatte, und ich hatte meine tägliche Trainingseinheit mehr als ein paar Mal pro Woche ausgelassen. Ich hatte Mitleid mit mir selbst, nachdem ich diese Zahlen auf der Skala gesehen hatte - es tut mir so leid, dass ich fast nichts getan habe. Das erste Mal das Gewicht zu verlieren war hart genug, und während ich nicht alle 23 Pfund zurück gewonnen hatte, schien das Abnehmen zum zweiten Mal fast unmöglich. Als ich dieses anfängliche Gewicht verlor, wusste ich, dass ich weiter hart arbeiten musste, um meinen Verlust aufrecht zu erhalten. Aber ich fühlte mich ein wenig zu behaglich und ließ meine gesunden Gewohnheiten gleiten.

Ich hatte mich fast damit abgefunden, mit engeren Jeans zu leben, als ich auf dieses Zitat stieß. Es wurde so leicht auf die Gewichtsabnahme angewendet, und es gab mir die Motivation, mich meinen gesunden Gewohnheiten wieder zu verschreiben.


(Getty Images)

Es war einfacher, diese lästigen 5 Pfund zu verlieren, als ich dachte, weil ich schon hatte alle notwendigen Werkzeuge vorhanden. Ich wusste, welche gesunden Strategien für mich funktionierten - wie den Tag mit einem herzhaften Frühstück zu beginnen und regelmäßiges Krafttraining in meine Workouts einzubeziehen. Und ich erlaubte mir nicht, über die Fehler nachzudenken, die meine Gewichtszunahme verursacht haben. Ich knickte ein, konzentrierte mich auf mein Ziel und setzte meinen Gewichtsverlustplan in die Tat um. Sobald ich meinen gesunden Gewohnheiten wieder zugestimmt hatte, schmolzen die Pfunde in ungefähr sechs Wochen stetig ab.

Was ist die Moral der Geschichte - abgesehen davon, dass der Verlust von 5 Pfund offensichtlich leichter ist als der Verlust von 25? Gewichtszunahme und Gewichtsverlust kann in jedem Stadium passieren, aber ich habe die Kontrolle über sie. Wenn ich meine gesunden Lebensgewohnheiten ändere, wird es sich auf der Skala zeigen. Wenn ich nicht 100% ige Anstrengung gebe, fühlt sich meine Jeans vielleicht etwas enger an. Wenn ich hart arbeite und Vertrauen in meine gesunden Entscheidungen habe, werde ich mein Gefühl von großem Gewicht beibehalten. Der Gewichtsverlust mag schwierig erscheinen, aber solange du nicht an der Vergangenheit teilnimmst, kannst du heute anfangen und dir ein neues Ende machen.

Lies Tinas täglichen Essens- und Fitnessblog, Karotten 'N' Kuchen.


Vorherige Beiträge von Tina Haupert:
Willst du die Scale Move sehen? Mache einige neue Freunde
Ich hasse meine Oberschenkel - deshalb bleibe ich bei kurzen Röcken
3 Tipps für die Angst vor verbotenen Nahrungsmitteln

Senden Sie Ihren Kommentar