Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ist es Schwimmerohr? So geht's - und wie man es los wird

Wenn Sie jemals eine Ohrenentzündung erlebt haben, dann wissen Sie, wie unbequem und sogar schmerzhaft es sein kann. Schwimmer Ohr ist eine bestimmte Art von Ohr-Infektion, die auch Beschwerden und Schmerzen in und um den äußeren Gehörgang verursacht. Es beginnt normalerweise mild, mit mäßigem Juckreiz und Rötung, und kann dann zärtlich und entzündet werden, was möglicherweise Ihre Fähigkeit zu hören beeinträchtigt.

Trotz seines Namens müssen Sie keine Zeit am Strand oder in einem Pool verbringen das Ohr des Schwimmers aufheben. Dieser Zustand kann nach dem Duschen oder Baden auftreten, oder Sie reinigen einfach Ihre Ohren mit Wattestäbchen. Und während Kinder anfälliger für Schwimmer sind, weil sie schmalere Gehörgänge haben, sind Erwachsene sehr gefährdet.

VERBINDUNG: 4 Tipps für einen gesünderen Sommer

Hier ist, wie Sie wissen, ob Sie Schwimmerohr haben, und was Sie können die Schwellung und das schmerzende Fasten lindern und dann verhindern, dass es wieder passiert.

Was verursacht das Ohr des Schwimmers?

Das Ohr des Schwimmers, auch unter dem medizinischen Namen bekannt, Otitis externa tritt auf, nachdem Wasser im Ohr eingeschlossen ist. Dadurch können sich Bakterien (und in einigen Fällen auch Pilze) in Ihrem Gehörgang vermehren, was zu einer Infektion in der Nähe der Ohröffnung führt, erklärt Dr. Ileana Showalter, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Mercy Medical Center in Baltimore.

Dem Namen des Zustandes zu entsprechen, zu schwimmen oder einfach in einem Gewässer herumzuspritzen, ist eine Hauptursache. Aber das Ohr des Schwimmers kann auch aus jeder Situation entstehen, in der das Ohr eine kleine Menge Wasser zurückhält, wie nach dem Duschen oder Baden oder sogar im Whirlpool.

Manchmal entwickelt sich das Ohr eines Schwimmers nicht aus Wasser, sondern aus einem Schnitt kratzen nur im Ohrkanal. Zu aggressive Reinigung mit Wattestäbchen neigt dazu, es zu verursachen; Wenn der Tupfer die Haut im Ohr verkratzt, können Bakterien gedeihen und eine Infektion auslösen. Menschen mit übermäßigem Ohrenschmalz oder dem chronischen Ekzem der Haut, das Juckreiz und Rötung verursacht, entwickeln laut der American Academy of Otolaryngology - Kopf-Hals-Chirurgie auch häufiger ein Schwimmerohr.

Symptome, auf die man achten muss

Das Ohr des Schwimmers beginnt normalerweise mit leichtem Juckreiz, Rötung und Schwellung. Wenn die Infektion fortschreitet, wird das Gebiet entzündet und schmerzhaft, sagt Dr. Derek Lam, HNO-Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde an der Oregon Health and Science University.

Ein Wort über den Schmerz: Es kann schwerwiegend sein; es ist typischerweise schlimmer als eine durch eine Erkältung ausgelöste Mittelohrinfektion. Das liegt daran, dass es viele Nerven gibt, die die Basis des Gehirns durch den Gehörgang, den Kiefer und hinunter zum Zwerchfell verbinden, erklärt M. Jennifer Derebery, MD, klinische Professorin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde an der USC School of Medicine in Los Angeles. "Schmerzen in einem Bereich des Nervs können sich auf einen anderen Bereich beziehen", sagt Dr. Derebery. "Deshalb ist es auch üblich, mit dem Ohr des Schwimmers Kieferschmerzen zu haben."

Wenn sie unbehandelt bleiben, können sich die Symptome verstärken. Sie könnten feststellen, dass Flüssigkeit aus Ihrem Ohr austritt. Geschwollene Lymphknoten um den Hals und sogar Fieber können ebenfalls auftreten. In extremen Fällen kann die Haut aufquellen und sich über dem Ohr schließen, was zu gedämpftem Gehör führt. Zum Glück wird jeder erlittene Hörverlust verschwinden, sobald die Infektion behandelt wurde.

Behandlung des Schwimmerohrs

Wenn das Unbehagen nicht nach einigen Tagen aufhört oder sich in kurzer Zeit verschlimmert , einen Arzt aufsuchen. "Wenn Sie die Infektion unbeaufsichtigt lassen, kann der Schmerz unerträglich werden", sagt Dr. Showalter. "In der Tat ist es eine der schwersten Schmerzen, die wir in unserer Spezialität sehen."

Wenn Symptome am Wochenende auftreten oder Sie nicht sofort einen Arzt aufsuchen können, rät Dr. Showalter, over-the-counter Schmerzen zu nehmen Helfer wie Ibuprofen oder Tylenol. Sobald Sie jedoch etwas Zeit mit Ihrem Hausarzt haben, warnt Dr. Lam, oder gehen Sie zu einer Notfallstation. Ihr Arzt wird das Ohr untersuchen und vielleicht eine Flüssigkeit einfach nehmen. Wenn es das Ohr des Schwimmers ist, werden Sie wahrscheinlich mit antibiotischen Ohrentropfen nach Hause gehen. Wenn diese die Infektion nicht beseitigen, könnte ein orales Antibiotikum die nächste Verteidigung sein.

VERBINDUNG: 15 große Vorteile von Wasser

Wenn die Symptome nicht verschwinden

Manchmal die antibiotischen Ohrentropfen funktionieren nicht, weil Schwimmer Ohr hat eine Ansammlung von Trümmern oder Flüssigkeit im Gehörgang verursacht, und die Tropfen können ' t durchkommen. "Ein Ohr, das nicht gereinigt wurde, wird nicht auf die Behandlung ansprechen, also müssen Sie das Gunk loswerden, damit die Medizin arbeiten kann", sagt Dr. Showalter. Ihr Arzt wird den äußeren Gehörgang säubern, indem Sie einen Vakuumapparat verwenden, der die Trümmer absaugt. Dann können die Antibiotika ihre Arbeit machen.

Ein weiterer Grund für die Fortdauer der Infektion ist, dass sie nicht durch Bakterien verursacht wird. Während die Mehrheit der Fälle von Schwimmerohrfällen bakteriellen Ursprungs ist, gibt es eine Untergruppe von Patienten, die eine Pilzinfektion entwickeln, die eine andere Behandlung erfordert, sagt Dr. Showalter. Wenn Sie zu Mittag essen, legen Sie das Sandwich jetzt ab: diese Art von Infektion sieht genauso aus wie Pilze, die in Brot wachsen, und es ist oft nicht leicht zu sehen, weil es durch Wachs verdunkelt werden kann.

Wenn Ihre Symptome anhalten und Antibiotika Tropfen haben keine Wirkung, sagen Sie Ihrem Arzt, dass Sie vermuten, dass es sich um eine Pilzinfektion handelt. Pilz wächst langsam, so ist das Kennzeichen dieser Art von Infektion, dass es wirklich nie besser wird. "Sie könnten feststellen, dass Ihr Ohr seit Monaten juckt; und Sie haben mehrere Arten von Tropfen verwendet und es bleibt bestehen ", sagt Dr. Showalter. "Das wäre höchst verdächtig", sagt sie über eine Pilzinfektion.

Wie man das Ohr des Schwimmers verhindert

Es ist nicht nötig, das Schwimmen aufzugeben oder sich auf Körper aus reinem, chemisch behandeltem Wasser zu beschränken. Während es logisch erscheint, anzunehmen, dass ein trüber See oder ein Fluss eine Infektion mehr fördern könnte als ein kristallklarer Pool, ist das nicht unbedingt der Fall, sagt Dr. Lam. Es ist die Feuchtigkeit im Ohr, nicht die Art von Wasser, die die Infektion verursacht.

Um unsere besten Wellness-Tipps in Ihren Posteingang zu bekommen, melden Sie sich für den Healthy Living Newsletter an

Um Wasser zu vermeiden Wenn du dich in deinen Gehörgang einreihst, solltest du beim Abtauchen Ohrenstöpsel tragen und sicherstellen, dass du deine Ohren nach der Zeit in einem Pool oder nach einer Dusche gründlich trocknest. Ein paar Tropfen Alkohol oder Essig direkt in jedes Ohr zu tupfen kann helfen, sie schneller zu trocknen. Eine kurze warme Luft aus dem Föhn trocknet sie schnell aus.

Wenn Sie vermuten, dass eine starke Ohrreinigung zu Ihrer Infektion geführt hat, legen Sie die Wattestäbchen ab und putzen Sie Ihre Ohren mit einem Waschlappen. "Im Allgemeinen raten wir Menschen, Wattestäbchen zu vermeiden, weil alle Ohren anders sind, und es gibt eine Untergruppe von Menschen, die Probleme haben werden, weil das Wachs trocken ist oder der Kanal klein ist - also schieben sie das Wachs [weiter innen], sagt Dr. Showalter.

Das heißt, sie ist in Ordnung, wenn die Leute mit Tupfern aus gutem Grund putzen, zum Beispiel indem sie sehr sanft sind und am äußeren Ohr kleben. Wenn Sie sie verwenden, um tiefer in den Gehörgang zu gehen, könnten Sie am Ende die Spitze des Tupfers nach innen drücken. Das verpackt das Wachs, so dass es sich aufbaut, oder es entfernt zu viel Wachs, so dass Schmutz und Schmutz (und Bakterien) eintreten können . Beide stellen die idealen Bedingungen für das Ohr des Schwimmers dar - was Sie wirklich vermeiden wollen.

Senden Sie Ihren Kommentar