Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ist es ein Poison Ivy Rash? Wie man es teilt und wie man es behandelt

Du hast wahrscheinlich befürchtet, dass du mit Poison Ivy zusammenstößt, seit du ein Kind warst. Selbst das Aufsprühen gegen die spitzen Blätter sei riskant, sagt Dr. Temitayo A. Ogunleye, Assistenzprofessor für Dermatologie an der Perelman School of Medicine an der University of Pennsylvania. Die Kletterpflanze enthält ein irritierendes Harz namens Urushiol, das durch Berührung auf die Haut gelangen kann, erklärt sie.

Sie könnten der öligen Flüssigkeit auch von einem Haustier ausgesetzt sein, das das Harz auf seinem Fell aufhebt und es dann passiert zu dir. Sie können sogar Urushiol inhalieren, wenn Sie, sagen wir mal, in Ihrem Garten über eine große Fläche von Poison Ivy mähen, fügt Dr. Ogunleye hinzu. Dies kann zu einer schweren allergischen Reaktion führen.

Wenn jedoch nur Ihre Haut mit dem Öl in Kontakt gekommen ist, entwickeln Sie wahrscheinlich innerhalb von 72 Stunden einen juckenden, roten, blasigen Hautausschlag. Natürlich können Ausschläge durch alle möglichen Dinge ausgelöst werden - einschließlich Waschmittel und Haarprodukte - aber Poison Ivy Hautausschläge neigen dazu, geometrisch zu sein, sagt Dr. Ogunleye. "Suchen Sie nach einem Blasenausschlag in einem linearen oder Zickzack-Muster", sagt sie.

Wie man einen Poison Ivy Ausschlag behandelt

Leider kann der Ausschlag bis zu drei Wochen dauern, sagt Dr. Ogunleye. So ein Teil der Poison Ivy Behandlung spielt das Wartespiel, bis der Ausschlag weggeht. Um den Juckreiz zu lindern, eine rezeptfreie Hydrocortison-Creme auftragen. Sie können auch ein OTC-orales Antihistaminikum wie Allegra oder Benadryl einnehmen.

Wenn der Ausschlag nach ein paar Wochen nicht besser wird oder sich auf andere Teile Ihres Körpers ausbreitet, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt ein Dermatologe. Sie können ein verschreibungspflichtiges topisches Steroid oder, in schweren Fällen, ein orales Steroid benötigen, sagt Dr. Ogunleye.

VERWANDT: 31 Alltägliche Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie allergisch sein könnten

Wie Sie vermeiden, Poison Ivy wieder zu bekommen

Wenn Sie wissen, dass auf Ihrem Grundstück Poison Ivy ist (das verräterische Zeichen sind Blätter, die in Dreiergruppen wachsen), tragen Sie Handschuhe, wenn Sie Gartenarbeit machen und andere Gartenarbeit machen. Dies schützt Ihre Hände nicht unbedingt - die Haut auf Ihren Handflächen ist so dick, dass Urushiol dort normalerweise keine Reaktion verursacht. Aber mit Handschuhen vermeiden Sie, dass Sie Giftefeu von Ihren Händen auf andere Teile Ihres Körpers verteilen.

Achten Sie auch darauf, dass Sie sich bei Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Trailrunning vorsichtig ausziehen. Das Harz kann an Ihrer Kleidung haften und beim Abnehmen auf Ihre Haut übertragen werden. Werfen Sie Ihre Klamotten in die Wäsche und hüpfen Sie in die Dusche so schnell wie möglich. "Je länger das Harz auf der Haut bleibt, desto wahrscheinlicher ist eine Reaktion, und desto intensiver ist es", sagt Dr. Ogunleye.

Senden Sie Ihren Kommentar