Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ist Fasten gefährlich?


Istockphoto

Von Gesundheit Magazin
F: Fasten ein paar Tage pro Woche gefährlich?

A: Wenn Sie nichts essen und trinken wollen, dann ist es riskant. Es kann Dehydration und gefährlich niedrigen Blutzuckerspiegel verursachen, die Sie ohnmächtig werden lassen können. Wenn du ansonsten gesund bist und immer noch Wasser, 100% Fruchtsaft und kalorienfreie Getränke trinkst, wirst du wahrscheinlich keine gesundheitlichen Folgen haben, wenn du es nur ab und zu einmal pro Tag machst (nicht zweimal Woche). Aber gehen Sie zuerst zu Ihrem Arzt und wissen Sie, dass das meiste verlorene Gewicht Wasser und Muskeln sein wird, nicht Fett. Unser Rat: Vergiss das Fasten und mache kleine Veränderungen, mit denen du ein Leben lang leben kannst.

F: Ich muss 30 Pfund verlieren. Wenn ich das tue, werde ich eine BH-Größe abnehmen?

A: Brustgewebe ist praktisch alles Fett, also schrumpft es, wenn Sie Gewicht verlieren. Aber Übungen, die die Brustmuskulatur aufbauen, können dazu beitragen, dass die Brüste voll aussehen. Jeden zweiten Tag Push-Ups (2-3 Sätze von so vielen wie möglich). Dann mach Brustpressen (2-3 Sätze von 12-15 Wiederholungen): Lege dich auf deinen Rücken mit einem 5- bis 8-Pfund-Gewicht in jeder Hand, die Arme sind offen und die Ellenbogen sind gebeugt. Drücken Sie Gewichte in Richtung der Decke, dann niedriger.


Julie Upton, MS, RD, ist eine Medienressource für die American Dietetic Association .

Senden Sie Ihren Kommentar