Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Krankheit tötete sein Interesse an Sex und er will es zurück

Wenn die Libido versagt Das Problem ist nicht Leistung, es ist Mangel an Interesse an der Durchführung. (VEER) Kevin, 48, ein Kleinunternehmer in New York City, verlor 2006 seine Libido, nachdem ihn eine schwere Infektion fast umgebracht hatte. Sein Langzeitpartner war unterstützend, aber Kevin ist immer noch besorgt über die Auswirkungen seines Desinteresses auf Sex in seiner Beziehung: "Wir waren nie eine Woche ohne Sex, geschweige denn Monate."

Kevins Libido-Problem er scheint sich nicht auf erektile Dysfunktion auszudehnen, obwohl eine Erektion neben dem Punkt mangels Verlangen besteht, sagt er: "Sie wachen auf und es ist geschwollen und es ist wie:" Das ist interessant, zumindest bekommt es einen Blutfluss; es will nichts tun. "

Ein Antidepressivum stahlen meine Libido

Louise fühlte sich glücklicher, aber versäumte Sex Lesen Sie mehrMehr über Sex-Laufwerk

  • Männer können ihren Sex verlieren Laufwerke
  • Psychologische Gründe für Low Sex Drive
  • 3 Lebensgewohnheiten, die deinen Sex steigern können

Kevins Arzt führte einige Tests durch, einschließlich eines CT-Scans, und sagte Kevin, dass es nur eine Weile dauern würde, bis sich sein Körper vollständig erholt hatte. Ein Akupunkteur, den er kürzlich besuchte, hatte ihre eigene Erklärung: Wenn du wirklich krank wirst, schaltet dein Körper Dinge ab, die nicht notwendig sind. "Das macht Sinn", sagt Kevin. "Energisch habe ich nur Null Reserven."

Aber Kevin findet es "entnervend", dass wenn er jemanden attraktiv auf der Straße sieht, seine Reaktion intellektueller oder emotionaler als sexuell ist. "Auf diese Weise fühle ich mich, als ob ich gerade kein Mann bin", sagt er.

Senden Sie Ihren Kommentar