Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ich verlor 72 Pfund und jetzt bin ich süchtig nach meinem Körper

Wadeana Williams, 40, 5'8 ", aus Holly Springs, North Carolina
Vorher : 232 Pfund. , Größe 22
Nach : 160 lb., Größe 6
Total verloren : 72 lb., 8 Größen

Ich war nie der beste Esser, in der Tat Italienisch und Chinesisch Take Out war meine Hauptstütze seit Jahren, und als bei zwei meiner drei Kinder eine Sichelzellenanämie diagnostiziert wurde, konzentrierte ich mich auf ihr Wohlergehen und nicht auf mein eigenes. Erst nach einer Super Bowl Party im Jahr 2009 wurde mir klar, dass ich es brauchte Ich war frustriert, als meine Klamotten nicht passten. Ich fühlte mich noch mehr verärgert, als ich zur Party kam und mir klar wurde, dass ich der Größte war. Ich entschied dann, dass genug genug war

Feintuning Fitness

Ich fing mit 30-minütigen Spaziergängen täglich an seit Jahren sesshaft, so machte mich sogar ein Spaziergang zunächst atemlos. Im Mai 2009 kam ich zu Weight Watchers und lernte, wie ich meine Portionen zurückziehe und ausgewogene Mahlzeiten zubereiten kann, wie gegrillten Lachs mit gedünstetem Brokkoli und Süßkartoffeln. In nur drei Monaten war ich auf 190 Pfund runter. Aber bald wurde mein Gewichtsverlust eingestellt. Ich fühlte mich entmutigt und verließ das Programm. Ich versuchte, das Plateau alleine zu überwinden. Ich integrierte Jogging in meine Spaziergänge, zunächst für zwei Minuten, dann fünf und schließlich für eine halbe Stunde oder mehr. "Empowered" beschreibt noch nicht einmal, wie ich mich gefühlt habe, als ich meine ersten 5K im Jahr 2011 lief.

Mein neues normales

Ich habe mich um meinen Körper gekümmert, als ich erkannte, dass ich mich gesund fühle am glücklichsten. In diesen Tagen zerquetsche ich 30 Minuten Cardio, gefolgt von einer Stunde Krafttraining, fünf Tage die Woche. Herzschwitz-Sessions und ein Engagement für sauberes Essen haben mir im August 2016 geholfen, mein Zielgewicht von 165 Pfund zu erreichen. Fit zu werden hat mir nicht nur Freude gebracht; Es hat mir auch geholfen, eine bessere Mutter zu werden, Kumpel, Betreuer und Vorbild für meine Kinder zu spielen (jetzt 10, 13 und 15 Jahre alt). Mehr konnte ich nicht verlangen.

Wadeanas Wellnesstipps

1. Scale zurück. Ich war so oft in der Nummer gefangen, dass ich mich auf die Skala starre, dass ich mein Hauptziel vergessen würde: stärker zu werden. Heute wiege ich mich monatlich, nicht täglich, und konzentriere mich darauf, wie ich aussehe und fühle.

2. Probieren Sie es extra aus. Ich mache immer eine extra Herausforderung für meine Workouts. Vorher lief es jeden Tag fünf Minuten länger. Jetzt könnte ich am Ende einer Kräftesitzung noch fünf weitere Wiederholungen machen oder mit 10 Minuten Dehnung beenden. Diese mögen wie kleine Dinge erscheinen, aber sie addieren sich.

3. Sprich deine Wahrheit. Mein Motto ist "Mach dich fit und versuche es." Auch wenn ich es nicht immer richtig verstehe, versuche ich jeden Tag mein Bestes für ein gesundes Leben zu geben.

4. Achte auf deine Makros. Ich beobachte, wie viel Protein, Kohlenhydrate und Fett ich zu meinen Mahlzeiten zu mir nehme. Ich habe gelernt, dass ich meinen Körper mit der richtigen Balance tanken kann, so dass ich vollkommen zufrieden bin, also nehme ich keine Überdosis.

Wie gesagt Anthea Levi

Senden Sie Ihren Kommentar