Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ich habe Botox bei 22 - Hier ist, warum ich es nicht bedauere

Growing Ich kämpfte mit geringem Selbstwertgefühl und gab viel Geld für Make-up aus, um zu verbergen, was ich an meinem Gesicht nicht mochte - ungleichmäßige Hautfarbe, spärliche Brauen und schwere zystische Akne. In meinen frühen 20er Jahren wurde ich besonders unglücklich mit zwei neu geformten (aber immer noch tiefliegenden) Linien auf meiner Stirn, die schließlich mit dem Makeup überzogen waren, das ich anwendete, um sie zu verdecken.

Wenn ich zurückblicke, ist es mir peinlich, dass ich mich einmal über diese sogenannten Unzulänglichkeiten so aufregen lasse. Und ich erkenne jetzt, dass ein Teil meiner Unsicherheit mit Angst und Depression verbunden war. Aber zu der Zeit war ich so unglücklich mit diesen "Fehlern", dass ich mich unwohl fühlte, in Spiegeln zu schauen, und würde soziale Verpflichtungen wegblasen, wenn ich nicht glaubte, dass ich gut genug aussah, um teilzunehmen. Wenn ich Freunde sah, war ich oft so gestresst über mein Aussehen, dass ich mich kaum amüsieren konnte.

Um diese Zeit begann ich, Botox zu erforschen.Ich las Vorher-Nachher-Geschichten in Online-Nachrichtenforen und sprach mit Familienmitgliedern, die es geschossen hatten (kein Wortspiel beabsichtigt), einschließlich einiger, die regelmäßig zur Behandlung gingen. Und schließlich, nach einem langen Gespräch mit meiner Mutter über die Vor- und Nachteile, entschied ich mich, die Prozedur einmal zu versuchen, um zu sehen, ob es für mich war.

Nachdem ich einen Arzt gefunden hatte, mit dem ich mich wohl fühlte, verabredete ich mich mit 15 Einheiten Botox in meine Stirn und Glabella, ein Bereich, der besser als "elevens" oder zwei Zornesfalten zwischen den Augen bekannt ist. Das erste "Knirschen" der Nadel zu hören, die in meine Haut einbrach, war ein wenig gruselig. Aber nachdem die Benommenheit vorüber war, fühlte ich keine Schmerzen oder Beschwerden. Die Prozedur, die ich monatelang untersucht hatte, war in weniger als fünf Minuten vorbei, und ich verließ die Arztpraxis mit einer roten Stirn, begierig auf die Ergebnisse.

Bella Gerard

Nach 20 Minuten verschwand die Rötung Ich hatte glatte Haut und eine linienfreie Stirn. Die Veränderung war subtil, aber es machte einen Unterschied für mein Selbstwertgefühl. Ich war selbstbewusster in meinem Aussehen und hatte nicht mehr das Gefühl, dass ich überall, wo ich hinging, eine Kosmetiktasche voller Produkte und Bürsten mitnehmen musste. Und zu meiner Überraschung fühlte sich mein Gesicht nicht "eingefroren" an oder sah unnatürlich aus, wie ich Post-Botox-Patienten im Fernsehen gesehen hatte. Mein Gesicht fühlte sich genau gleich an.

Laut Jeanine Downie, MD, einer in New Jersey ansässigen Dermatologin, bin ich nicht der einzige junge Fan des Verfahrens. "Viele meiner Patienten fangen an, vorbeugende Botox-Behandlung in ihren frühen 20ern zu bekommen", sagt sie. Menschen, die Sonnenschäden hatten, fragen oft nach Botox, fügt sie hinzu, zusammen mit denen, die frühe Falten entfernen wollen. "Ich erkläre den Patienten, dass Botox perfekt für die Prävention ist, denn wenn man nie eine tiefe Linie bekommt, bekommt man nie eine tiefe Falte dort."

Botox ist nicht billig - meine Sitzung kostete etwa 300 Dollar - aber die Ergebnisse dauerten ganze acht Monate. Als meine Zornesfalten zurückkehrten, buchte ich einen zweiten Termin. (Diesen dokumentierte ich mit den obigen Fotos). Wie beim ersten Mal war ich mit den Ergebnissen zufrieden und glücklich, Zugang zu solch einer schnellen Behandlung zu haben, die mir ein besseres Gefühl für meine Haut gab.

Ich sage nicht, dass Botox für alle ist. Und ich nicht Ich weiß, dass manche Leute mich für solch ein junges kosmetisches Verfahren beurteilen mögen, aber ich bereue nicht meine Entscheidung, etwas zu tun, um mein Glück zu finden. Als eine Person, die ihr ganzes Leben lang damit zu kämpfen hatte, sich dem Spiegel zu stellen, hat Botox mir geholfen, endlich aufgehört zu haben, mich um mein Aussehen zu kümmern und mich in meiner Haut wohler zu fühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar