Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie Angiogramm Nutzen und Risiken Wiegen

Ein Angiogramm erhalten? Stellen Sie sicher, dass Ihr Krankenhaus über ein Katheterlabor verfügt. (LESTER LEFKOWITZ / VEER)

Sie können ein Angiogramm erhalten, wenn Sie Symptome haben, die Ihren Arzt beunruhigen, wie Brustschmerzen oder Herzinfarkt. "Die meisten Patienten werden Schmerzen bekommen, wir machen einen Stresstest und dann gehen wir zum Angiogramm, das immer noch der Goldstandard für Tests ist", sagt Leslie Cho, MD, medizinische Direktorin für Präventive Kardiologie und Rehabilitation bei die Cleveland Clinic.

Angiogramme testen auf Blockaden in den Koronararterien neben anderen kardiovaskulären Erkrankungen. Der Test wird häufig verwendet, um eine koronare Herzkrankheit (KHK) zu diagnostizieren oder den Erfolg von Herzbehandlungen zu verfolgen. Es wird auch häufig bei Herzinfarktpatienten durchgeführt. Angiogramme sind in der Regel sicher, aber Ärzte können sich entscheiden, den Test nicht an Patienten durchzuführen, die zu schlecht für eine Bypassoperation oder Angioplastie sind.
Bleib ruhig während Angio

"Ich fühlte mich danach besser" Video ansehenMehr über Herzgesundheit

  • Sollten Sie eine MRT fordern?
  • Die neue Cholesterin Math

Da Koronarangiogramme beinhalten, einen Katheter (ein dünnes Rohr) durch eine Arterie im Bein bis zum Herzen einzuführen, wird das Verfahren in der Regel in einem Krankenhaus durchgeführt, in ein Herzkatheterlabor (allgemein als "Katheterlabor" bezeichnet).

Leider fehlt vielen Krankenhäusern - auch einigen großen Krankenhäusern in städtischen Gebieten - das Katheterlabor. Wenn möglich, ist es eine gute Idee, in einem Krankenhaus mit einer solchen Einrichtung eine Behandlung für Herzerkrankungen zu erhalten.

Welche Angiogramme können bei Frauen übersehen werden
Ärzte haben kürzlich entdeckt, dass Angiogramme eine wichtige Form der Herzerkrankung, Koronarerkrankung, übersehen können mikrovaskuläres Syndrom. Das bei Frauen am häufigsten vorkommende Syndrom führt dazu, dass sich Plaque gleichmäßig in der Arterienwand ausbreitet, was während eines Angiogramms deutlich sichtbar sein kann, aber dennoch zu Herzinfarkt oder plötzlichem Tod führen kann.

"Es gibt wahrscheinlich zwei bis drei Millionen Frauen In den USA mit dieser Störung, aber die meisten Community-basierte Ärzte wissen nicht, wie man es testen oder behandeln ", sagt Noel Bairey Merz, MD, medizinischer Direktor des Zentrums für Frauenherz im Cedars-Sinai Medical Center.

Dr. Bairey Merz und ihre Kollegen dokumentierten den Zustand in einer kürzlich durchgeführten groß angelegten Studie über Frauen und Herzerkrankungen für die National Institutes of Health. Frauen mit dieser Krankheit und einige Männer haben anhaltende Schmerzen in der Brust und haben in der Regel anormale Belastungstests, aber ihre Angiogramme können normal erscheinen. Ärzte können das koronare mikrovaskuläre Syndrom erkennen, wenn sie eine spezielle Angiographie durchführen, sagt Dr. Bairey Merz, der daran arbeitet, neue nichtinvasive Tests für das Syndrom zu entwickeln.

Senden Sie Ihren Kommentar