Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Verwenden einer Schaumstoffrolle zum Ausrollen Ihrer Gesäßmuskeln

Massieren Sie Ihre Gesäßmuskulatur, indem Sie einfach auf der Schaumstoffrolle sitzen und hin und her rollen Muskel, ein Bein über das andere überquerend. Enge Gesäßmuskeln können Schmerzen in Hüfte, Rücken und anderen Bereichen verursachen, daher ist diese Dehnung nach dem Training wichtig. Sehen Sie Fitness-Experte Lauren Williams zeigen, wie in diesem Video!

RELATED: Die besten Post-Workout Stretches

Haben Sie keine Zeit zu sehen? Hier ist das vollständige Protokoll:

Setzen Sie sich direkt auf die Schaumstoffrolle. Überkreuze deinen rechten Knöchel über dein linkes Knie und kippe dann zu diesem gebeugten Bein. Hier rollen. Dies hilft Ihnen, tiefer in Ihren Gesäßmuskel zu kommen. Sie sollten Ihre Gesäßmuskeln rollen, da ein straffes Gesäß Ihre Hüften und Ihren Rücken beeinträchtigen kann. Stellen Sie sicher, beide Seiten zu tun.

Senden Sie Ihren Kommentar