Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie man erkennt, wenn ein Kopfschmerz einen Trip zum ER erfordert

Woher weiß ich wann? in die Notaufnahme gehen, um Kopfschmerzen zu bekommen?

Die meiste Zeit sind Kopfschmerzen kein Notfall. Aber im Allgemeinen solltest du Hilfe suchen, wenn es die schlimmsten Kopfschmerzen deines Lebens ist, oder wenn es streng ist und anders als andere, die du vorher gehabt hast.

Ein extremer Kopfschmerz kann das erste Zeichen sein, dass du ein zerebrales Aneurysma hast ein schwacher Bereich in der Wand eines Blutgefäßes in deinem Gehirn, und es hat begonnen, zu lecken. Ein MRT- oder CT-Scan kann dieses Problem erkennen. Es erfordert sofortige medizinische Versorgung und möglicherweise eine Operation, da ein Leck zu einer Ruptur führen kann, die lebensbedrohlich sein kann.

RELATED: 10 Stroke Symptome Jeder sollte wissen

Sie sollten auch auf a Kopfschmerzen, die mit jeder Taubheit oder Gesichtsschwäche einhergehen, da dies Symptome eines Schlaganfalls sind. Wenn Sie vor kurzem Ihren Kopf getroffen haben, gehen Sie in die Notaufnahme, wenn Sie anfangen zu erbrechen oder sich die Kopfschmerzen verschlimmern. das könnte bedeuten, dass Sie eine Gehirnerschütterung haben.

Schlussendlich können Kopfschmerz, Nackensteifigkeit und Fieber auf Meningitis hinweisen, eine Infektion der Membranen um Ihr Gehirn und Rückenmark herum. Wenn es bakteriell ist, werden Sie Antibiotika benötigen.

VERBINDUNG: 21 Natürliche Wege zu verhindern und zu behandeln Kopfschmerzen
Gesundheit 's medizinischen Redakteur, Roshini Rajapaksa, MD, ist Assistenzprofessor für Medizin an der NYU School of Medicine und Mitbegründer von Tula Skincare.

Senden Sie Ihren Kommentar