Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So halten Sie an Ihrer Diät (oder Workout)

Ich habe in letzter Zeit mit alten, nicht so guten Essgewohnheiten gekämpft. Ich habe ein paar halbherzige Versuche unternommen, die Flut aufzuhalten, aber erst letzte Woche, als ich meine Lieblingsjeans ein wenig schwer zu knöpfen fand, wurde mir klar, dass ich ziemlich weit von der Strecke gekommen war. Also wandte ich mich an ein einfaches Mantra um Hilfe: Es ist keine Option.

Ich wiederhole es jedes Mal, wenn ein Teller mit Brownies im Pausenraum auftaucht, mein Mann backt Lebkuchen und lässt sie an der Counter, oder ich denke nur über eine zweite Portion Tortellini nach.

Ich habe es wirklich von Lisa Delaney bekommen, Autorin des lustigen, aufschlussreichen Buches Geheimnisse eines ehemaligen fetten Mädchens (und ehemaliger Chefredakteur) bei Gesundheit Magazin). Sie kam in einem verzweifelten Moment auf den Satz und versuchte, ihr früheres, unförmiges Selbst daran zu hindern, ein weiteres Training zu beenden. "Diese vier kleinen Worte beendeten das interne Argument genau dort", schreibt sie. Bam. Fertig.

Es ist keine Option.

Die Endgültigkeit dieses speziellen Mantras macht es so effektiv für mich. Es wirft einfach die Tür auf die Möglichkeit, etwas zu tun, was ich nicht tun mussâ € | so ist es, kein Streit. Es ist auch merkwürdig befreiend, denn sobald ich es sage, kommt mein inneres Waffeln zum Stillstand und ich habe nicht mehr den stressigen "soll oder soll ich nicht?" Debatte läuft nonstop durch mein Gehirn.


Getty Images

Susan Albers, PsyD, Psychologe an der Cleveland Clinic und Autor von 50 Wege, ohne Nahrung zu beruhigen und Aber ich verdiene diese Schokolade ! ist ein großer Fan von Mantras und benutzt sie häufig mit ihren Klienten. "Ein Mantra zu sagen ist, als würde man eine neue Autobahn bauen", sagt sie. "Irgendwann hörst du auf, die alte Straße zu benutzen und die ganze Zeit die neue Autobahn zu benutzen." Mit anderen Worten, du wirst wer und was du zu sein hoffst.

Um dein eigenes Mantra zu finden, denke darüber nach, was du wirklich erreichen willst, und dann formuliere es positiv - und einfach. "Das beste Mantra ist das, das zu dir spricht und dich emotional bewegt", sagt Albers. "Es fängt deine Gefühle in ein paar Worten ein." Ein wirklich wirksames Mantra, das sie lehrt: Fortschritt, nicht Perfektion. Wenn du nichts tust, versuche es einfach weiter. Für diese Philosophie gibt es eine Menge zu sagen.

Albers benutzt sogar selbst eine: Sei hier. Zu ​​oft, wenn wir essen, bleiben unsere Gedanken in der Vergangenheit stecken und grübeln darüber, was wir denken wir hätten nicht essen und uns schuldig fühlen sollen ", sagt sie. "Oder unsere Gedanken sind in der Zukunft und fragen sich, wie das Leben sein wird, wenn wir ein paar Pfund verlieren. Wenn wir unseren Geist darauf konzentrieren, in diesem Moment wirklich anwesend zu sein, können wir weise wählen, was wir essen und nicht essen."

Ich habe eine informelle Umfrage unter Freunden (und Freunden von Freunden) durchgeführt, und eine überraschende Anzahl von ihnen hat Mantras, die sie benutzen, um ihnen entweder dabei zu helfen, gesünder zu essen oder bei ihren Workout-Routinen zu bleiben. A sampling:

Meg B.: Es ist nicht die Kalorien wert.

Lisa B.: Ich werde heute Abend nur trainieren. Das heißt nicht, dass ich jeden Tag einen machen muss.

Mara H.:




>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> ohne Frühstück. Immer. Sarah R.: Heute ist ein besserer Tag, als es sein sollte, wenn ich nur eine halbe Stunde laufen würde. Brenda R.:

Augen auf den Preis. Courtney R.:

Du wirst es nie bereuen, ein Workout abgeschlossen zu haben ... nur ein Workout verpasst. Jennifer B.:

Don ... lass das, was du in diesem Moment erreichen willst was du am meisten willst. Zoe R. (mein 5-jähriger):

Aber ich will es! OK, vielleicht ignorierst du den letzten. Ich bleibe dabei: Es ist keine Optionâ € | es funktioniert wie ein Zauber. Wenn es nur das gleiche für meinen 5-Jährigen tat.

Senden Sie Ihren Kommentar