Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So starten Sie ein Worry Journal: Stress und Schlaf mit Stress bewältigen

In einem Tagebuch kannst du dich auf deine Sorgen konzentrieren und dann das Buch bis morgen schließen. (ISTOCKPHOTO) Stress und Schlaflosigkeit haben eine komplizierte Beziehung: Du gehst ins Bett, aber du bist besorgt um etwas, also dauert es eine Weile einschlafen. Du wachst mitten in der Nacht auf und beginnst sofort, dich wieder Sorgen zu machen. Wenn du nicht wieder einschlafen kannst, fängst du auch an, dich darüber zu ärgern.

In der nächsten Nacht beginnst du dir Sorgen zu machen - noch bevor du ins Bett steigst - dass du eine Wiederholung der Nacht vorher hast. Bald fängt dein Körper an, sich umzuschulen, nicht um nachts im Bett zu schlafen und stattdessen über jedes kleine Problem zu katastrophieren. Was als einfache Unannehmlichkeit begann, ist zu einem chronischen Schlafproblem geworden.

Worry Journal

Arbeite deine Ängste auf Papier Video ansehen Um den Kreislauf zu durchbrechen, empfehlen Schlafexperten, sich tagsüber mit besorgniserregenden Problemen auseinander zu setzen, oft durch Niederschreiben . Joyce Walsleben, PhD, außerordentliche Professorin an der New York University School of Medicine, gibt diese Tipps.

  • Benennen Sie ein Notizbuch als Ihr Sorgenjournal.
  • Verbringen Sie jeden Nachmittag oder Abend, mehrere Stunden vorher, ungefähr eine halbe Stunde mit Ihrem Sorgenbuch Guten Tag.
  • Auf der linken Seite der Seite finden Sie einige Probleme.
  • Überlegen Sie, was Sie tun können, um diese Probleme zu lösen, und schreiben Sie Ihre Pläne auf der rechten Seite.
  • Schließen Sie das Buch es außer Sichtweite, und denke nicht über diese Ausgaben bis zum folgenden Tag nach.

Registered Schlaf Technologe Lauren Butler, 52 ??, die eine Selbsthilfegruppe am Sleep Disorders Center im Sebastian River Medical Center in Florida bietet eine Verdrehung des traditionellen Sorgenbuchs.

"Menschen mit Schlaflosigkeit liegen im Bett und denken, denken, denken", sagt sie. "Wenn sie einen Notizblock neben dem Bett aufstellen, können sie alles aufschreiben, worüber sie nachdenken, die Einkaufsliste, die Rechnung bezahlen, damit sie sie veröffentlichen können."

Zusätzlich zu den Sorgen Vielleicht finden Sie auch, dass Meditation und Entspannungstechniken helfen, nächtlichen Stress zu lindern.

Senden Sie Ihren Kommentar