Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So entfernen Sie Ihre Gel Mani zu Hause (ohne Ihre Nägel zu zerstören)

Wir lieben Gelmaniküre wegen ihrer Haltbarkeit und ihres lang anhaltenden Glanzes. Aber was machst du, wenn es endlich an der Zeit ist, dass sie aufhören und du es nicht in den Salon schaffen kannst? Nein, dich selbst zu kratzen - und dabei deine Nägel zu ruinieren - ist nicht die Antwort! Das Pflücken bei einer Gelmaniküre kann besonders schlimm sein, da oft keine Grundierung vorhanden ist, so dass das Ablösen der Politur bedeuten kann, dass sich auch eine Schicht Ihrer Nägel ablöst. Wir gingen zu Skyy Hadley, Prominente Manikürist und Besitzer von As U Wish Nail Spa, um Details zu Gel sicher zu Hause zu entfernen.

Buff

Bevor Sie die eigentliche Politur entfernen können, müssen Sie zuerst die glänzende Gelsiegelung oben durchbrechen. Verwenden Sie eine Nagelfeile, polieren Sie die Spitze jedes Nagels sehr leicht, um den Glanz zu entfernen, so dass Sie eine puderige, matte Oberfläche haben. Pass auf, dass du nicht über Bord gehst; Wenn Sie anfangen, Ihren natürlichen Nagel zu sehen, sind Sie zu weit gegangen.

Einweichen

Als nächstes ein Stück Wattebausch etwa in der Größe Ihres Nagels abziehen und in einem 100% Aceton-Nagellackentferner wie Ulta Maximum Strength 100% Pure Aceton Nagellackentferner ($ 3, ul.) . Legen Sie die Aceton-getränkte Baumwolle auf einen Nagel und wickeln Sie Ihre Fingerspitze in Alufolie oder Klebeband, um es an Ort und Stelle zu halten. Achten Sie darauf, die Baumwolle fest genug zu wickeln, um etwas Druck auszuüben, so dass der Nagel das Aceton aufsaugt (aber nicht so sehr, dass es den Kreislauf abschneidet). Wiederholen Sie diesen Schritt für jeden Finger. Lassen Sie Ihre Nägel bis zu 15 Minuten eingepackt, um das Gel vollständig zu lösen.

VERBINDUNG: 3 Schritte zu schönen Nägeln

Entfernen Sie

Ziehen Sie die Baumwollstücke ab und verwenden Sie eine hölzerne Nagelhaut wie Birchwood Maniküre Sticks ($ 8, sallybeauty.com), um die übrig gebliebenen Gel-Politur sanft zu drücken der Nagel. Wenn sich das Gel nicht leicht bewegen lässt, zwingen Sie es nicht! Schaben oder Graben an deinen Nägeln wird sie nur beschädigen. Wickeln Sie den Nagel stattdessen erneut in Aceton und Baumwolle und warten Sie weitere fünf bis sieben Minuten, bevor Sie es erneut versuchen.

Befeuchten

Nachdem alle Gelpolitur entfernt wurde, waschen Sie Ihre Hände und tragen Sie ein feuchtigkeitsspendendes Nagelhautöl wie Deborah Lippmann Nagelhautöl ($ 20, Sephora. Com) auf den gesamten Nagel und die Nagelhaut auf. Aceton saugt Feuchtigkeit aus; Dieser Schritt wird Ihre Nägel gesund und stark zwischen den Polituren halten.

Senden Sie Ihren Kommentar