Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie verhindere ich den Freshman 15

So viele Erstsemester College-Studenten gewinnen unerwünschte Pfunde, die der sogenannte Freshman 15 ist das Thema einer neuen MTV-Reality-Show. (Theyre jetzt vorsprechen.) Aber das Phänomen, sagen Experten, ist wahrscheinlich eine falsche Bezeichnung. Laut einer Studie aus dem Jahr 2008 in der Zeitschrift Eating Behaviours gewinnen weibliche College-Studenten, die im ersten Jahr an Gewicht zunehmen, durchschnittlich 7 Pfund. Dieser Extraflab kommt jedoch normalerweise mit einer Abnahme der Muskelmasse und körperlicher Aktivität, einem Anstieg des Alkoholkonsums und einer umfassenden Veränderung der Essgewohnheiten von gesunden Nahrungsmitteln zu solchen mit hohem Zucker- und Fettgehalt. Eine Studie ergab, dass 71% der Erstsemester und Senioren die Ernährungsempfehlungen des Bundes für die Aufnahme von Obst und Gemüse nicht erfüllten.

"College ist eine kritische Zeit für Menschen, gute oder nicht gute Essgewohnheiten zu schaffen", sagt der leitende Forscher der Essen Verhaltensstudie, Sherrie Delinsky, PhD, eine Psychologin und Experte für Essstörungen am McLean Hospital in Belmont, Massachusetts.

Andere Untersuchungen zeigen, dass ein Drittel der Kinder anfänglich übergewichtig ist. Plus, die Prävalenz von Fettleibigkeit wächst am schnellsten unter den 18- bis 29-Jährigen und unter denen mit einigen College-Ausbildung. Intervention, sagen Experten, ist der Schlüssel zum Aufbau von Mustern für eine gute Gesundheit im späteren Leben. Heres, wie man den Prozess beginnt.

Strukturieren Sie Ihre Essgewohnheiten
Nadina Bourgeois, 24, verpackt auf 15 Pfund ihr erstes Jahr an der University of Michigan in Ann Arbor, und fügte weitere 10 bis 15 in vier Jahren. Sie macht ihren "komischen" Zeitplan für ihre wachsende Größe verantwortlich. "An manchen Tagen wache ich um 13 Uhr auf. und gehe direkt zum Unterricht, und an anderen Tagen bin ich um 8:30 Uhr auf ", sagt sie. "Es gab keine Möglichkeit, im Voraus zu planen - vor allem, wenn es um Essen ging." Delinsky schlägt vor, dass die Anpassung von drei Mahlzeiten und zwei vor drei Snacks in jedem Tag Ihre Essgewohnheiten auf Kurs halten und Ihre Kalorienzufuhr unter Kontrolle halten kann überplanen Sie Ihren Speiseplan

Campus-Speisesäle fördern eine All-you-can-eat-Mentalität. Entgegnen Sie, indem Sie Ihren Teller mit mindestens 50% grünen Sachen füllen, schlägt Frances Largeman-Roth, RD vor, der ältere Nahrungsmittel- und Nähreneditor bei Gesundheit. Es kann frischer Salat, gekochtes Gemüse oder eine Kombination sein. Dann nehmen Sie ein Stück gegrilltes Hühnchen oder einen Burger ohne Brötchen vom Grill. Die restlichen 25% Ihres Tellers sollten mit einem Vollkorn gefüllt werden, wie gedünstetem braunem Reis, Vollkornbrot, oder, wenn Ihr College wirklich dabei ist, Quinoasalat oder Taboulé. "Und stehlen ein paar Stücke frisches Obst, um es in deinen Schlafsaal zu bringen", sagt sie.
Nächste Seite: Vermeiden von Gruppenzwang [pagebreak]

Peer-Druck vermeiden
Nur weil alle anderen von deinem Intro zu Psychische Studiengruppe, die nach dem Unterricht zum lokalen Pizza-Joint fährt, heißt nicht, dass man sich dem Fressrausch anschließen muss, sagt Largaman-Roth. "Entweder mach mit und halt zwei Scheiben plus einen Salat (iss zuerst den Salat zum Auffüllen), oder nimm einen Regenscheck", sagt sie. "Es ist einfach, es zu übertreiben, wenn du mit deinen Freunden bist - vor allem, wenn Bier fließt."
Sieh dir die flüssigen Kalorien an

Apropos Bier, flüssige Kalorien summieren sich schnell! Das ist oft Teil des Grundes, warum Menschen das erste Jahr gewinnen. "Alkohol enthält nicht nur eine Menge Kalorien, sondern Menschen machen auch schlechte Nahrungsmittel, wenn sie unter dem Einfluss stehen", sagt Delinsky. Abwechselnd mit Wasser und Diät-Limonade und versuchen, nicht so betrunken zu sein, dass das Urteilsvermögen beeinträchtigt wird.
Plan zum Stampfen

Wenn man versucht, wach und konzentriert zu bleiben, zeigen Studien, dass Kaugummi helfen kann und die zuckerfreie Sorte ist praktisch frei von Kalorien. "Aber wenn Sie nur diese Chips oder Kekse brauchen, um eine ganze Nacht durchzustehen, halten Sie den Schaden durch den Kauf von Single-Serving-Packs gering", rät Larpan-Roth. "Eine ganze Tüte Chips kann jeden in Stress versetzen, wenn sie gestresst sind."
Halten Sie Ihren Schlafsaal frei von Junk Food

Obwohl Sie in Ihrem Schlafraum keine auf Lager Küche benötigen, hilft es, Joghurt, Obst und Müsliriegel mit mindestens 2 bis 3 Gramm Ballaststoffe pro Portion und nicht mehr als 10 zu halten Gramm Zucker, wie z. B. TLC Chewy Müsliriegel aus Kashi.
Nehmen Sie an einer gesunden Ernährung teil

In einer Studie war das Hinzufügen eines Ernährungswissenschaftskurses zu einem Lehrplan eine wirksame Intervention gegen Gewichtszunahme. Wenn das nicht möglich ist, verabreden Sie sich mit Ihrem Ernährungsberater, um einen Rat zur Erhaltung oder zum Abnehmen zu erhalten.
Wiegen Sie sich täglich

Eine Studie der Forscher der Cornell University aus dem Jahr 2006 legt nahe, dass die tägliche Gewichtskontrolle ein nützliches Mittel sein kann Gewichtszunahme im Schach. Arax-Rae Van Buren, 24, die in ihrem ersten Jahr an der Arizona State University 20 Pfund zugenommen hat, stimmt zu, dass ihr die Ernährungsausbildung und die Selbstkontrolle geholfen hätten. "Ich habe das Gewicht so schnell zugenommen, dass ich immer noch Dehnungsstreifen an meinen inneren Oberschenkeln habe", gibt sie zu.
Mach mit im Fitnessstudio

Viele Schüler tauschen Highschool-Sportarten aus und verbrennen weniger Kalorien. Delinsky schlägt vor, dass sie das Campus-Fitnessstudio besuchen. "Die Campus-Fitnessstudios sind fantastisch und sie sind High-End", sagt sie. "Sie haben wirklich Spaß Angebote ?? Klettern, Yoga, und es kann eine gute Möglichkeit sein, ohne Essen zu sozialisieren."

Senden Sie Ihren Kommentar