Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So machen Sie Ihr Mittagessen weniger Mast

Wer wusste, dass "gesundes" Zeug wie Salate und Joghurtparfaits so verdammt dick sein können? Es war eine Neuigkeit für Gesundheit s Mitarbeiter! Sehen Sie, wie wir gelernt haben, unser Mittagessen aufzupeppen, ohne ein bisschen Geschmack zu opfern.

Wir haben unsere eigenen Mittagessen unter die Lupe genommen und festgestellt, wie einfach es ist, unerwünschte Kalorien und Fett zu bekommen. Dann wendeten wir uns an unsere In-House-Diät-Experte, Senior Food und Ernährung Editor Frances Largman-Roth, RD, für einfache und leckere Lösungen.

Links zum Thema:

  • Thatsfit.com: Gesunde Fast Food - Wie einfach ist es?
  • Amerikas Top 10 gesündeste Fastfood-Restaurants
  • RealSimple.com: Gesunde Fast Food und Takeout

1. Jackie Fröber / Redaktionsassistentin
Ihr Mittagessen: Cobb Salat mit Ranch Dressing
Der Schaden: 850 Kalorien, 63 g Fett, 19 g gesättigtes Fett, 1,902 mg Natrium

Salate scheinen wie a großartige Option, aber diese ist eine Kalorie-Fett-Bombe. Es kommt mit Huhn oder Truthahn, Speck, Avocado, Käse und Dressing. Huch! Es ist nicht nur viel höher in Kalorien und Fett als Sie in einem Mittagessen (fast zwei Mahlzeiten wert) wollen, aber es enthält fast 80% Ihres täglichen Natrium-Limit.

Die Lösung: Um 350 Kalorien zu schneiden (nicht um 26 Gramm Fett und 1.260 Milligramm Natrium zu erwähnen), Jackie sollte ihr Cobb ohne Speck und Käse bestellen. Wenn sie die Hälfte des Dressings weglässt (sie wird es nicht verpassen, wir versprechen), schneiden Shell noch weitere 65 Kalorien und 7,5 Gramm Fett.


Joseph DeLeo

Jackie sollte auch noch ein paar zusätzliche Leckereien verlangen von Tomaten, Gurkenscheiben, Brokkoli oder Blumenkohl, plus eine zusätzliche halbe Tasse Apfelscheiben oder Trauben; Alle sind Low-Cal-Bissen mit vielen befriedigenden Mengen. Was ist mit all der cremigen Avocado? Sie sollte es behalten: die herzgesunden "guten" Fette sind die Kalorien wert.

Das neue Endergebnis: 475 Kalorien, 29,5 g Fett, 3,5 g gesättigtes Fett, 496 mg Natrium
Jackie spart: 375 Kalorien und 33,5 g Fett!

Nächste Seite: Joghurtparfait mit Müsli [pagebreak]


Joseph DeLeo

2. Susan Hall / Assistant Editor
Ihr Mittagessen: Takeout Joghurt Parfait mit Honig, getrocknete Cranberries und Müsli, gefolgt von ein paar Handvoll Müsli eine Stunde später
Der Schaden: 635 Kalorien, 21 g Fett, 53 g Zucker, 15,5 g Eiweiß, 5,5 g Ballaststoffe

Auf den ersten Blick scheint Susans Mittagessen eine gute Wahl zu sein: Joghurt ist reich an Kalzium und Eiweiß, und ein wenig Müsli und Trockenfrüchte sind als Topper gut. Aber obwohl das Parfait weniger als 300 Kalorien hat, füllt es sie nicht aus, also greift sie nur eine Stunde später nach mehr Nahrung. Was mehr ist, diese zwei unschuldigen Handvoll Granola summieren sich zu 345 Kalorien mehr als in ihrem ursprünglichen Mittagessen! Zusammen machen ihr Mittagessen und Snack eine mäandrierende, unbefriedigende Kombination.

Die Lösung: Susan kann Kalorien sparen und Geld verdienen, indem sie ein köstliches Parfait zubereitet, das mehr hungerbefriedigendes Protein und Ballaststoffe enthält als die gekaufte Sorte. Um es zu machen, kombinieren Sie 1 Tasse fettfreien einfachen griechischen Joghurt und 1 Teelöffel Honig; Schichtmischung mit 1 Tasse frischen Beeren, Äpfeln oder Birnen. Fügen Sie ein leckeres Crunch ohne den ganzen Zucker hinzu, indem Sie das Parfait mit 11 ganzen Mandeln anstelle von Granola belegen. Susan kann den Gefühlsfaktor ihres Mittagessens sogar noch verstärken, wenn sie auch 1/4 Tasse Hummus mit ungefähr 5 Pita Chips und 1 Tasse geschnittenem Gemüse zum Eintauchen isst. Gesamtkalorien? Nur 464% und ein gesundes Mittagessen, das sie zum Abendessen führt.

Das neue Endergebnis: 464 Kalorien, 16,4 g Fett, 27 g Zucker, 31 g Protein, 10 g Ballaststoffe
Susan speichert: 171 Kalorien, 4,6 g Fett und 26 g Zucker!

Nächste Seite: Thunfischwickel [pagebreak]


Joseph DeLeo

3. Daisy Chan / Redakteur
Ihr Mittagessen: Thunfisch in einer Spinatpackung mit Provolon
Der Schaden: 709 Kalorien, 38 g Fett, 5,4 g Ballaststoffe

Daisy könnte denken, dass sie vor der Kalorienkurve mit einer Packung statt eines Sandwiches, aber die Packung ist eigentlich dicker als zwei Scheiben Brot. Die Packung allein reicht gut über ein Drittel der Kalorien in ihrem Mittagessen. Plus, die meisten so genannten Veggie Wraps sind künstlich aromatisiert und gefärbt ?? und enthalten kein Gemüse überhaupt. Überprüfen Sie die Zutatenliste, wenn Sie können; im Allgemeinen, wenn die Farbe superhell ist, ist es nicht das wirkliche Geschäft.

Die Lösung: Daisy sollte ein selbstgemachtes Sandwich mit einer Vollkorn- und Fasermischung machen. (Probieren Sie La Tortilla Factory Smart & Delicious aus: Jeder balanciert 100 Kalorien und 3,5 Gramm Fett mit beeindruckenden 12 Gramm Ballaststoffen.) Sie kann sogar noch mehr Kalorien sparen, indem sie den Mayo mischt und ihren Thunfisch im mediterranen Stil mischt Öl, 1 Teelöffel Kapern, Saft aus einer halben Zitrone und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Sie wird nicht nur mega Geschmack hinzufügen, aber mit den geschmackvollen Kapern kann sie den Käse weglassen und es nicht sogar vermissen ?? Sparen fast 200 Kalorien und 15 Gramm Fett dazu. Und um sie besser wickeln zu können, sollte Daisy zusätzliches Gemüse wie Babyspinat, geschnittene Gurken und geschnetzelte Karotten hinzufügen.

Das neue Endergebnis: 298 Kalorien, 9,1 g Fett, 15,9 g Ballaststoffe
Daisy rettet : 411 Kalorien und 28,9 g Fett!

Senden Sie Ihren Kommentar