Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So machen Sie eine milchfreie Avocado-Eiscreme

Wussten Sie, dass Sie mit Avocados Eis machen können? Ja, Ihre Lieblingsquelle für gesunde Fette spielt eine Hauptrolle in diesem tropischen Eiscreme-Rezept. Die cremige Superfrucht liefert einfach ungesättigte Fette, Nährstoffe und Ballaststoffe, während Kokosnuss, Bananen und Vanille zusammenwirken, um einen herrlichen tropischen Geschmack zu kreieren, den Sie lieben werden. Schauen Sie sich das Video für das Rezept und die Schritt-für-Schritt-Demonstration an, denn Sie wissen, dass das Eis Ihren Namen ruft.

VERBINDUNG: 5 Gesunde hausgemachte Eiscreme-Rezepte

Zutaten

3 sehr reif große Bananen (ca. 17 Unzen)
2 5.4-oz. Dosen Kokosnusscreme
2 reife mittelgroße Avocados (ca. 19 oz.), halbiert, entsteint, Fleisch ausgeschnitten
2 Esslöffel. Kokosnussöl
½ Tasse Ahornsirup
2 Esslöffel. Vanilleextrakt
2 Esslöffel. Bourbon
1 TL. Limettensaft
Großzügige Prise Meersalz
Geröstete ungesüßte Kokosnuss, zum Belag (optional)

VERBINDUNG: Zubereitung von Eis ohne Eismaschine

Zubereitung

1. In einem Hochgeschwindigkeits-Mixer alle Zutaten, außer optional getoasteten Kokosnuss; Mischung bis glatt.

2. In eine Schüssel geben, abdecken und kühl lagern, mindestens 3 Stunden oder bis über Nacht (Plastikfolie direkt auf die Oberfläche drücken, um Verfärbung zu vermeiden).

3. Die Mischung in eine Eismaschine geben und gemäß den Anweisungen des Herstellers einfrieren. Direkt servieren oder in einen luftdichten Behälter umfüllen, abdecken und einfrieren, um später zu servieren.

4. Wenn gewünscht, mit gerösteter Kokosnuss belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar