Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Zubereitung von Avocado Brownies mit Avo Zuckerguss

Wollen Sie einen Smart Swap für gesünderer Nachtisch? Sie wissen bereits, dass Avocados Ernährungsstärken sind, dank der Ballaststoffe, B-Vitamine, Folsäure und Kalium, die sie liefern. Aber wussten Sie, dass Sie die herzhaften Früchte, die mit gesunden Fetten gefüllt sind, auch Ihren süßen Leckereien hinzufügen können? Sehen Sie sich das Video an, um zu erfahren, wie Sie aus Ihrem Lieblings-Superfood reichhaltige, fettige Brownies herstellen können.

VERBINDUNG: 8 Avocado-Rezepte (außer Guacamole)

Zutaten

Brownies

3 Unzen dunkle Schokolade (70% Kakao), gehackt
1 Esslöffel. Kokosnuss oder extra natives Olivenöl
1/2 Tasse rohes Kakaopulver oder ungesüßter Kakao (40g)
1/2 Tasse Mandelmahlzeit (60g)
1 Teel. Backpulver
1/4 TL Meersalz
2 reife, mittelgroße Avocados (ca. 17 Unzen insgesamt), halbiert, entsteint, Fleisch ausgeschnitten
1/2 Tasse Medjool Datteln (ca. 4,5 Unzen), entsteint
1/4 Tasse Kokoszucker (1.4 Unze.)
1 Teelöffel. Vanilleextrakt
2 große Eier

Zuckerguss

1 reife mittelgroße Avocado (ca. 9 oz.), halbiert, entsteint, Fleisch ausgeschnitten
1/2 Tasse rohes Kakaopulver oder ungesüßter Kakao (40g)
1/2 Tasse plus 1 Esslöffel. Ahornsirup
2 TL. Vanilleextrakt
Großzügige Prise Meersalz

VERBINDUNG: 5 Superfood Snack Rezepte, die Sie zu Hause machen können

Zubereitung

1. Backofen auf 350ºF vorheizen. Zeichnen Sie eine 8-Zoll-quadratische Backform mit Folie; Fettfolie (mit Kokosöl, Olivenöl Kochspray oder geschmolzene ungesalzene Butter). Bringen Sie einen Zentimeter Wasser bei niedriger Hitze in einem mittelgroßen Topf zum Kochen. Legen Sie Schokolade und Öl in eine mittlere hitzebeständige Schüssel. Schüssel über den Topf stellen. Unter gelegentlichem Rühren stehen lassen, bis alles geschmolzen und glatt ist. Die Schale von der Hitze nehmen und abkühlen lassen, bis sie sich nur warm anfühlt.

2. In einer kleinen Schüssel Kakao, Mandelmehl, Backpulver und Salz mischen; gut verrühren.

3. Avocados, Datteln, Kokoszucker und Vanille in eine Küchenmaschine geben; Mischung bis glatt. Eier einrühren. Die abgekühlte Schokoladenmischung einrühren. Kratzen Sie die Seiten des Prozessors ab und mischen Sie erneut. Fügen Sie Mandelmehlmischung hinzu; Puls bis zur Mischung. Die Mischung in der Backform verteilen und bis zum ersten Mal backen, 30 bis 35 Minuten (nicht überbacken). Auf einem Gestell abkühlen lassen. Nach Abkühlung mindestens 1 Stunde oder über Nacht kühlen und kühlen.

4. Kurz vor dem Servieren Zuckerguss herstellen: Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und so lange verarbeiten, bis sie glatt und dick sind (ca. 1¼ Tassen) ). Auf gekühlten Brownies verteilen (eventuell etwas übrig haben; abdecken und im Kühlschrank aufbewahren). Schneiden und servieren. Restliche Brownies in einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Senden Sie Ihren Kommentar