Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So geben Sie Ihrem Kühlschrank eine gesunde Umgestaltung


Getty

Wenn ich hungrig bin, bin ich eher für schnelle, einfache Lebensmittel in Meine Küche, die nicht immer die gesündesten sind.

Ich habe jedoch gelernt, dass ich mit ein wenig strategischer Organisation und Lagerung meines Kühlschranks eher nach einer nahrhaften Auswahl suche.

Hier sind meine Vorschläge zu den Tipps, die Ihrem Kühlschrank eine gesunde Umarbeitung geben!

Stellen Sie das gesunde Zeug in die Mitte
Statt frische Früchte und Gemüse in den Schärfladen unten im Kühlschrank zu behalten, wo ich sie nicht sehen kann, lege ich ab mein Erzeugnis in einem großen, klaren Behälter auf einem der Regale. Wenn ich die Tür öffne, ist es das Erste, was ich sehe, also nehme ich eher einen Apfel oder eine Handvoll Babykarotten über etwas, das nicht so nahrhaft ist. Ähnlich, anstatt Reste in Alufolie zu verpacken, lagere ich sie in klaren Behältern, damit ich sie nicht bei meinem Hunger vergesse.

Verwahre die milderen Nahrungsmittel außer Sicht
Ich liebe es, hin und wieder zu protzen , also halte ich meine ungesunden Lieblingsspeisen außer Sichtweite (und ohne Verstand). Ein köstliches Essen zu sehen, macht mich verlockender, es zu essen, also lagere ich diese verwöhnenden Lebensmittel in undurchsichtigen Behältern oder verschiedenen Schubladen in meinem Kühlschrank. Zum Beispiel, ich halte eine Tüte Schokoladensplitter im Butterfach an der Tür, so dass sie nicht das Erste sind, was ich sehe, wenn ich den Kühlschrank öffne. Manchmal vergesse ich sogar, dass sie da sind!

Mach eine Vorbereitungsarbeit
Sonntagnachmittag nehme ich mir Zeit, um gesunde Snacks für die kommende Woche zuzubereiten. Meine Favoriten: Sweet Potato Wedges, hart gekochte Eier und gehackte Gemüse zum Eintauchen in Hummus oder Guacamole. Anstatt eine Tüte Chips zu holen, wenn ich etwas brauche, um mich bis zum Abendessen zu überbrücken, sind diese gesunden Snacks schnell und bequem.

Vereinfachen, was drin ist
Wenn mein Kühlschrank bis an die Kiemen gefüllt ist, kann ich es nicht so leicht Sehen Sie, was drin ist, ich weiß, dass ich eher in die Schränke für Kekse gehe, als durch das Gewirr zu wühlen. Jede Woche mache ich es mir zur Aufgabe, Inventar zu sammeln und verdorbenes Essen aus meinem Kühlschrank zu werfen, bevor ich einkaufen gehe. Auf diese Weise kaufe ich nicht zu viel im Supermarkt (und noch mehr Sachen in meinem Kühlschrank) und ich kann alle gesunden Möglichkeiten sehen, die mir zur Verfügung stehen.

Denke über den Tellerrand hinaus
Wenn ich die Tür öffne und starren in meinen Kühlschrank, ich versuche, außerhalb der Box zu denken, wenn es darum geht, was zu essen ist. Oft bedeutet dies, dass Essensreste aus dem Abendessen oder Mittagessen der vorherigen Nacht in einen Imbiss verwandelt werden. Zum Beispiel sind übrig gebliebene Hühnchenpfannen oder Knoblauchkartoffeln ein schneller, einfacher und zufriedenstellender Snack aus dem Kühlschrank.

Lesen Sie Tina's täglichen Essen und Fitness-Blog, Karotten 'N' Kuchen.

Lesen Sie mehr:

  • 8 Essentials für eine gesunde Küche
  • 20 Möglichkeiten, um 200 Kalorien zu heizen
  • Die beste Jeans für deinen Körper

Senden Sie Ihren Kommentar