Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So finden und pflegen Sie Ihre ultimative Yogamatte

Du kannst Stunden pro Woche damit verbringen, deine Sonnengrüße zu vervollkommnen oder Crow Pose zu üben, aber hör auf, darüber nachzudenken, was dich hält geerdet? Die Wahl der richtigen Yogamatte ?? und sich darum kümmern? kann sich erheblich auf Ihre Praxis auswirken. Hier sind meine Top-Tipps für die Suche nach einer großen Matte.

Viele Studios oder Fitness-Studios bieten Yoga-Matten, die Sie leihen oder mieten können, was eine gute Option ist, wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Aber wenn Sie es wirklich ernst meinen, Yoga zu praktizieren, ist der Kauf einer eigenen Matte aus mehreren Gründen eine gute Investition. Erstens wissen Sie nicht, wie oft die Gemeinschaftsmatten gewaschen werden. Und zweitens wird Energie in einer Yogaklasse bewegt, und Sie möchten nicht auf derselben Matte üben wie jemand, der viel zu tun hat. Ich weiß, dass dies "neu-alt" klingt, aber du möchtest, dass die Energie deiner Matte sauber ist.

Unabhängig davon ist der Kauf einer eigenen Yogamatte ein Zeichen für einen disziplinierten Yogi, und du wirst mehr dazu gezwungen, zu üben Sie wissen, dass Sie hart gearbeitet haben, um Ihre Matte zu bezahlen.

Manduka.com Großartige Einkäufe
Ich bin ein Fan von Manduka-Matten. Sie sind nicht billig? sie kosten dich irgendwo zwischen $ 42 und $ 85 ?? aber sie werden ewig dauern. Ich bevorzuge die schwarzen (die schwersten und haltbarsten), aber die Firma trägt auch eine leichtere Reiseversion. Wenn Sie ihre umweltfreundliche Matte in Betracht ziehen, wissen Sie, dass sie nicht für starke Vinyasa-Klassen geeignet ist? es ist fast zu klebrig!

Abgesehen von Manduka sind die meisten klebrigen Matten alle von derselben Qualität. Mein Rat? Finden Sie einen mit einem niedlichen Muster, das Sie zum Üben zwingt. Sie sollten einen für $ 25 bis $ 45 finden.

Stoppen Sie zu gleiten

Einige Leute finden, dass sie noch auf einer guten klebrigen Matte gleiten. Wenn dies der Fall ist, könnten Sie einen in Indien hergestellten "Ashtanga-Teppich" kaufen (fragen Sie Ihr lokales Yoga-Studio, wo Sie eines kaufen können). Ich empfehle auch, einen Skidless von Yogitoes zu bekommen. Ähnlich wie ein Handtuch mit Griffen auf der Unterseite sitzt der Skidless auf Ihrer Matte und verhindert, dass Sie herumrutschen. Das funktioniert auch für meine schwitzendsten und rutschigsten Schüler.

Mattenpflege
Waschen Sie die Matte je nach Schweißmenge nach jedem Gebrauch. Sie können es entweder mit etwas organischer (wie Teebaumöl) abwischen oder in die Waschmaschine werfen. Stellen Sie sicher, dass Sie es vor dem Schleudern herausnehmen!

Yogamatten gehen nicht in den Trockner, also warten Sie 24 bis 48 Stunden, damit die Matte trocknet. Wenn du Yoga täglich praktizierst, möchtest du vielleicht mehr als eine Matte besitzen, damit du nicht mit einer halbtrockenen Person feststeckst.

Senden Sie Ihren Kommentar