Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So wählen Sie das Fitnessstudio aus, das für Sie geeignet ist

Von Heather Dale, FitSugar


Getty Images

Wenn Ihr Neujahrsvorsatz fit wird, stehen Sie wahrscheinlich vor einem Fitness- oder Fitnesscenter, das nicht so einfach ist wie es klingt. Hier sind die Kriterien, die du abhaken solltest, bevor du dich für eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio anmeldest.

  1. Lage, Ort, Ort : Leg dich nicht auf die Idee, dass du mitten durch die Stadt fährst, um zu trainieren. Wenn ein Fitnessstudio näher an Ihrem Wohnort (oder Arbeitsplatz) liegt, werden Sie eher dazu neigen, es zu besuchen. Überprüfen Sie auch, ob es kostengünstige Parkplätze gibt, in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel, oder wenn Sie nicht zu Fuß dorthin gehen können. Stellen Sie auch sicher, dass es in einer sicheren Gegend ist, falls Sie später am Abend auftauchen wollen.
  2. Fragen Sie nach einer zweiten Meinung : Gehen Sie auf Yelp und fragen Sie Ihre Freunde, Familienmitglieder, Kollegen, die Cousine ihres Ehemannes - irgendjemand! - Was ist das beste Fitnessstudio in deiner Nachbarschaft? Sagen Sie ihnen, wonach Sie suchen, und sehen Sie, ob Ihre Recherche und Ihre Mini-Interviews auf einen Ort zeigen.

Gym Newbie? Wie beginnt man Krafttraining

  1. Preis : Wenn es darauf ankommt, wenn der Preis nicht stimmt, tun Sie es nicht. Wenn das Fitness-Studio wirklich schöne Maschinen (und viele davon) bietet, haben sie sehr erfahrene Lehrer, mit einer Vielzahl von Klassen, dann eine höhere monatliche Gebühr ist etwas zu berücksichtigen, aber nicht pleite gehen, weil es. (Denken Sie daran, dass Sie die Rate einer Fitness-Studio-Mitgliedschaft aushandeln können.) Wenn Sie mit mehr bezahlen, sind hier Gründe, in ein schickes Fitnessstudio zu investieren.
  2. Nehmen Sie das Fitnessstudio für eine Testfahrt : Fitnessstudio bieten eine Probe Mitgliedschaft? Wenn Sie die Waren ausprobieren können, bevor Sie sich verpflichten, dann haben Sie eine bessere Idee, wenn das Fitness-Studio das Richtige für Sie ist. Fragen, die Sie sich dort stellen sollten: Sind die Maschinen immer voll? Sind die Umkleideräume sauber? Haben sie ein Dampfbad oder eine Sauna? Sind die Mitarbeiter cool und bereit, Ihnen bei Fragen zu helfen? Hier sind wichtige Dinge, die Sie bei der Evaluation eines neuen Fitnessstudios beachten sollten.
  3. Allgemeines Fitness-Center vs. Workout-spezifisches Fitnessstudio : Wenn Sie Yoga lieben und sich nicht mit einem Laufband, Ellipsentrainer oder Rudergerät sehen können, dann Sie Vielleicht solltest du darüber nachdenken, dein Geld in einen Kurs in einem örtlichen Yogastudio (oder einem Boxstudio, wie auch immer du es willst) einzutauchen.

    Mehr von FitSugar:

    • 5 Gründe, warum du keine Pfunde im Fitnessstudio verlierst
    • Komm rein Für Cardio: 7 Laufband Workouts für alle Ebenen
    • Ein Ganzkörper-Winter Workout zu Hause zu tun

Es kann billiger sein, für einen Halbjahres-oder Jahresplan in einem Yoga-Studio als eine monatliche Gebühr zu bezahlen eine Turnhalle. Nicht sicher? Hier sind Dinge zu beachten, wenn Sie sich entscheiden, ob Sie ein Fitnessstudio oder ein Yogastudio auswählen.

  • Flexibilität : Bevor Sie sich für eine Mitgliedschaft anmelden, prüfen Sie, ob Sie in einen verrückten Plan eingesperrt sind um auszusteigen, falls ein medizinischer Notfall auftaucht oder du dich bewegen musst. Fragen Sie nach ihrer Rückerstattungsrichtlinie und ob sie eine Gegenseitigkeitsvereinbarung mit anderen Clubs haben.
  • Senden Sie Ihren Kommentar