Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie betrachte ich deine Ernährung während der Ferien

Gehen Sie voran und protzen ! Es sind die Ferien. Du denkst vielleicht, dass du dich aller Köstlichkeiten der Saison entledigen musst, um fit und ordentlich zu bleiben, aber das ist überhaupt nicht der Fall. Tatsächlich können Sie sogar alle Arten von Feiertagsessen genießen - sogar diejenigen, die Sie zu dieser Jahreszeit am liebsten mögen - ohne die Pfunde zu packen.

Mit diesen Tricks unten können Sie essen, was Sie wollen und noch verlieren Gewicht in den Ferien.

Plan haben
Bevor ich mich entscheide, was ich auf einer Weihnachtsfeier genießen soll, habe ich immer einen Spielplan für den Abend im Kopf. Wenn nicht, werde ich alles in Sichtweite verzehren und mich am nächsten Tag schrecklich fühlen. (Vertrauen Sie mir, es ist schon mehrmals in der Vergangenheit passiert.) Das erste, was ich mache, ist, die Szene zu beobachten und die verschiedenen Essens- und Getränkeoptionen zu überprüfen. Dann habe ich einen Plan für den Abend. Zum Beispiel, wenn es eine Vorspeise Verbreitung gibt, werde ich einen kleinen Teller mit der Absicht nehmen, es nur einmal mit einer Mischung von gesunden und lustigen Vorspeisen zu füllen. Wenn für später am Abend eine Mahlzeit geplant ist, kann ich die Vorspeisen auslassen (oder nur ein Paar) und bis zum Abendessen einen Cocktail trinken, also übertreibe ich es nicht vor Beginn des Hauptevents

Iss nur, was du liebst
Wenn es um leckere und oft kalorienreichere Urlaubsmahlzeiten geht, wähle ich weise und wähle die Lebensmittel aus, die ich am meisten möchte. Ich liebe wirklich Nachtisch, also werde ich die Vorspeisen normalerweise überspringen, besonders wenn sie die selben alten - selben alten Chips und Dip oder Käse und Cracker sind, und auf den Nachtisch warten, der am Ende der Nacht ausgebreitet wird. Der Schlüssel ist nicht, meine Kalorien für Nahrungsmittel zu verschwenden, die ich nicht liebe, also kann ich genießen, was ich wirklich will.

Machen Sie kleine Swaps während Ihrer regelmäßigen Mahlzeiten
Es ist nicht klug zu " speichern Sie "Ihre Kalorien, indem Sie Mahlzeiten am Tag vor einer Feiertagspartei auslassen, weil Sie wahrscheinlich über Bord gehen, wenn Sie mit einer Verbreitung der verlockenden Nahrung konfrontiert werden. Stattdessen essen Sie normal und machen kleine Kalorienreduktionen während Ihrer regulären Mahlzeiten - sowohl vor als auch nach speziellen Feiertagsveranstaltungen. Zum Beispiel, entscheiden Sie sich für frisches Obst statt Müsli in Ihrem Joghurt eines Morgens oder überspringen Sie den Käse auf Ihrem Mittagessen Sandwich. Diese kleinen Änderungen summieren sich, so dass Sie Kalorien "gespeichert" haben (ohne sich den ganzen Tag zu verhungern) und dann können Sie etwas protzen, ohne Ihre Diät zu zerstören.

Teilen Sie die lustigen Sachen
Wir alle kennen diese Portionskontrolle ist der Schlüssel zum Abnehmen, aber es ist besonders wichtig in den Ferien. Natürlich möchten Sie sich nicht Ihre Lieblingsferien schmackhaft machen, teilen Sie Ihr Lieblingsgericht lieber mit jemand anderem, anstatt es zu übertreiben. Zum Beispiel kann ich nicht getraut werden, wenn meine Mutter Apfelchips hat, also rekrutiere ich normalerweise meinen Mann oder meine Schwester, um einen Teller mit mir zu teilen. Auf diese Weise kann ich meine Lieblings-Leckereien der Saison genießen, aber ich übertreibe auch nicht.

Setzen Sie ein Limit für Ihre Cocktails bevor Sie anfangen zu trinken
Es wäre nicht das Ferienzeit ohne einen festlichen Cocktail oder zwei zu genießen, oder? Aber, leider, die meisten dieser Getränke sind schwer auf Kalorien und Fett, was nicht gut ist, wenn Sie versuchen, Ihre gesunden Gewohnheiten beizubehalten. Anstatt die ganze Nacht an Cocktails zu nippen, wähle ich am Anfang der Nacht gerne eine Nummer und halte mich dann daran. Es ist fast so, als würde ich mir eine bestimmte Anzahl von Getränkekarten geben, und sobald ich meine geplante Anzahl von Cocktails genossen habe, bin ich fertig mit dem Trinken für die Nacht. Wenn ich mir keine Grenzen setze, bevor ich anfange zu trinken, ist es schwer, gesunde Entscheidungen zu treffen, wenn ich ein bisschen summt bin!

Lies Tinas tägliches Essens- und Fitnessblog, Karotten 'N' Kuchen.

Senden Sie Ihren Kommentar