Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

So altersbestätigen Sie Ihr Gedächtnis

Alzheimer'sGetty ImagesDenken Sie diese Karte- passende Spiele, die du bisher benutzt hast? Holen Sie sich Ihr Spiel (und Ihre Erinnerung) zurück mit unserem Führer, um durch die Zeitalter klug zu bleiben.

Während Sie Ihre Handtasche auf der Suche nach Ihrem Handy plündern, dämmert es Ihnen: Sie sprechen darauf. Also plaudern Sie fort, sicher am Rande einer schlauen Bemerkung ... aber was sagten Sie wieder? Hey, wir alle haben ab und zu einen Denkfehler und nach der Sudoku-Begeisterung und dem Boom bei Videospielen und Spielereien, die unsere Erinnerungen ankurbeln sollen, ist das Vergessen ansteckend. Deshalb haben wir altersspezifische Tricks gesammelt, um Sie scharf zu halten.

In Ihren 30ern
Stressabbau. Stress ist ein chronischer Zustand für viele Frauen in ihren 30er Jahren - vor allem berufstätige Mütter - und es kostet einen riesigen Tribut. "Stress ist toxisch für das Gehirn", sagt Denise Park, PhD, eine kognitive Neurowissenschaftlerin am Center for Brain Health der Universität von Texas in Dallas. Die Stressreaktion des Körpers überflutet das Gehirn mit starken Hormonen. Auf kurze Sicht hilft Ihnen das, sich auf einen Termin zu konzentrieren, aber im Laufe der Zeit werden Neuronen abgetötet und Speicherzentren beschädigt. Wenn Sie überkochen, köcheln Sie mit progressiver Muskelentspannung. Spannen und lösen Sie jede Muskelgruppe, beginnen Sie mit Ihrer Stirn und arbeiten Sie den Körper hinunter. Werde auch physisch. Übung verbrennt Stress.

Trinken ... ein wenig. Anstatt am Wochenende hart zu feiern, trinke jeden Abend ein Getränk mit dem Abendessen (sogar die Hälfte wird es tun). Wissenschaftler denken, dass ein wenig Alkohol (ein Bier, ein Mixgetränk oder ein Glas Wein alle die gleiche Wirkung haben), die das Blut verdünnt, den Blutfluss im Gehirn verbessern kann. Alkohol erhöht auch gutes Cholesterin. Die Menge ist jedoch kritisch: Mehrere Studien deuten darauf hin, dass Frauen, die Binge-Drinks mehr Schwierigkeiten beim Fokussieren, Erinnern und Planen haben, und Menschen, die nicht trinken, scheinen in kognitiven Tests schlechter zu sein als Glas-am-Tag-Typen, fanden Harvard-Forscher heraus .

In Ihren 40ern
Ziehen Sie den Stecker. Wenn Sie vergessen, wo Sie geparkt haben, könnte es sich anfühlen, als würden Sie Ihre Meinung verlieren. Aber es ist wahrscheinlicher, dass du vergessen hast, deinen Kopf zu benutzen. Fokus! "Der erste Schritt zum Erinnern ist Aufmerksamkeit an erster Stelle", sagt Gary Small, MD, Direktor der Universität von Kalifornien, Los Angeles, Zentrum für Altern und Autor von Die Gedächtnisbibel: Eine innovative Strategie für die Erhaltung Ihrer Gehirn Junge . Bei der Arbeit sollten Sie jeden Tag Zeit nehmen, um sich von E-Mails, Instant Messages und Chatter am Arbeitsplatz zu trennen. Wenn Sie in einem großen Parkplatz parken, überprüfen und überprüfen Sie die Orientierungspunkte.

Überwachen Sie Ihre Stimmung. Sie können sich an nichts erinnern oder konzentrieren, und nichts scheint mehr neu oder interessant? Eine Harvard-Studie hat gezeigt, dass Frauen, die sich der Menopause nähern, ein fast doppelt so hohes Risiko haben, Depressionen zu entwickeln, was zum Gedächtnisverlust beiträgt. Das kann ein Teufelskreis sein: Eine depressive Frau macht sich Sorgen, dass sie ihren Verstand verliert, also wird sie depressiver und noch vergesslicher. Wenn du anfängst, dich an den meisten Tagen niedrig zu fühlen oder Dinge nicht genießt, die du früher gewöhnt hast, sag deinem Arzt Bescheid. Gesprächstherapie und Antidepressiva sind bewährte Helfer. Und 30 Minuten Sport mindestens dreimal pro Woche können die Rückkehr der Depression besser als das beliebte Antidepressivum Zoloft abwehren, nach einer Studie der Duke University.

In Ihren 50er
Gossip. Wenn du das letzte Kind aufs College schickst, die neueste Midlife-Crisis deiner Partner löst und versuchst, den Budget-Termin deines Unternehmens einzuhalten, ist es einfach, Freundschaften gleiten zu lassen. Nicht! Zehn Minuten des Sprechens erhöhen nach neuer Forschung tatsächlich das Gedächtnis und die Denkgeschwindigkeit. "Es braucht eine Menge mentale Arbeit. Sie achten darauf, herauszufinden, woher jemand kommt und manchmal beißen Sie sich in die Zunge", sagt Studienautor Oscar Ybarra, PhD, Psychologe und Forscher am Institut der Universität von Michigan Sozialforschung. Diese Art der Interaktion kann genauso nützlich sein wie Kreuzworträtsel oder Leseverständnis-Tests. "Geselligkeit", sagt Ybarra, "hilft dir, durch die reale Welt zu navigieren."

Meistern Sie etwas Neues. Sie denken vielleicht, dass Sie alles schon wissen, aber es ist wichtig, um Ihr Gehirn herauszufordern, sagt die kognitive Neurowissenschaftlerin Denise Park. Wenn Sie immer Liebesromane oder Mysterien lesen, verpflichten Sie sich zu einer herausfordernden Biographie oder einem klassischen Roman. Planen Sie statt einer alten Kreuzfahrt einen europäischen Urlaub und nutzen Sie Karten, um in neuen Städten zu navigieren. Sudoku? Gut, aber spiele auch andere Spiele. Spiele, die zur Gewohnheit werden, können schnell aufhören, dein Gehirn herauszufordern. "Es ist wie im Fitnessstudio", sagt Park. "Heben Sie die gleiche Menge an Gewicht, und Ihre Muskeln reagieren nicht mehr. Sie müssen auch Ihr Gehirn trainieren. "

Senden Sie Ihren Kommentar