Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie viel Gewicht sollten Sie wirklich während der Schwangerschaft gewinnen?

In einem Land der winzigen Baby Beulen, kam Nashville Star Hayden Panettiere vor kurzem heraus mit einem sehr un-Hollywood-Eintritt: Sie hat fast 40 Pfund bis jetzt während ihrer Schwangerschaft gewonnen. In einem Interview mit Hallo! Magazine , der 5'2 "Star - der in ihren acht Monaten ist - sagte:" Und das Schlimmste ist, dass meine Füße immer noch Größe fünf sind und sie gehen, 'Was ist mit all dem los? Gewicht? ""

Jede Frau, die extra Schwangerschafts-Pudding herumschleppen muss, spürt ihren Schmerz total (Offenlegung: Ich habe mit meinen zwei Söhnen 43 und 38 Pfund zugenommen, und ich bin sogar kürzer als Hayden) Wie viel Gewicht der Schwangerschaft ist ideal? Und was passiert, wenn Sie ein paar Donuts über die Linie gehen?

Die Zielgewichtszunahme Bereich für eine typische schwangere Frau ist 25 bis 35 Pfund, nach den Richtlinien des Institute of Medicine gefolgt von der American College of Gynäkologie und Geburtshilfe.Eine großformatige Frau sollte für die Spitze der Reihe schießen, kleinere gerahmte Mütter sind am besten mit etwa 25, aber eine Frau Startgewicht auch Faktoren, erklärt Bruce Young, MD , Silverman Professor für Geburtshilfe und Gynäkologie am NYU Langone Medical Center.

VERWANDTE: Schwangere? Diät-Änderungen zu machen jetzt

"Wenn sie übergewichtig oder fettleibig ist, empfehlen wir, dass sie weniger bekommt, und wenn sie sehr dünn ist, sollte sie mehr gewinnen", sagt er. Grund dafür ist, dass super-schlanke Typen, wie Marathonläufer, weniger Körperfett und Nährstoffe gespeichert haben. Wenn eine untergewichtige Frau nicht gut genug ist und diese Reserven aufbaut, fügt Dr. Young hinzu: "Das Baby wird von der Mutter alles abzapfen, was es braucht. Es wird Glykogen aus Mamas Leber und Muskeln und Kalzium aus ihren Knochen nehmen." Übersetzung: Baby wird gut sein; Sie werden in Schwierigkeiten geraten.

Mit Begeisterung zu gewinnen, ist nicht so riskant wie zu wenig Essen, aber es ist auch nicht großartig. Anhäufung von wichtigen Schwangerschafts-Pfund kann dazu führen, dass Mutter einen Prä-Diabetes entwickelt und ein größeres Baby hat, was das Risiko erhöht, dass das Kind als Erwachsener an Diabetes erkrankt, sagt Dr. Young. Und wenn Mama das zusätzliche Gewicht hält, wird sie anfälliger für Gesundheitsprobleme wie Diabetes und Bluthochdruck auf der Straße sein. Stillen kann Frauen helfen, das Babygewicht zu verlieren - Frauen, die stillen, verbrennen 300 bis 500 zusätzliche Kalorien pro Tag als diejenigen, die das nicht tun.

Trotzdem, die frohe Botschaft für Hayden, mich und all die vielen Mütter, die nicht ganz so zufrieden sind Land in dieser 25-35-Pfund-Zone: Es ist keine große Sache. "Heute sind schwangere Frauen um so viele verschiedene Dinge besorgt", sagt Dr. Young. "Sie müssen flexibel bei der Gewichtszunahme sein. Es ist kein Problem, es sei denn, Sie gehen weit außerhalb des normalen Bereichs."

VERWANDT: Was Schwangerschaft für Ihre Gesundheit tut

Senden Sie Ihren Kommentar