Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie viel Koffein ist zu viel?

Die aktuelle Empfehlung für Menschen mit guter Gesundheit lautet bis zu 400 Milligramm Koffein pro Tag. Das ist ungefähr die Menge in vier Acht-Unzen-Tassen gebrühten Kaffee. Das Trinken von so viel Kaffee kann sogar gesundheitliche Vorteile mit sich bringen, darunter das reduzierte Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfällen und Typ-2-Diabetes - auch wenn wir nicht wissen, ob dies auf Koffein oder Antioxidantien oder andere gesundheitsfördernde Substanzen in Java zurückzuführen ist. (In anderen Worten, erwarten Sie nicht die gleichen Vorteile von koffeinhaltigen Limonaden oder Energy Shots.)

RELATED: Die Koffein-Überdosierung Symptome, die Sie wissen müssen

Aber denken Sie daran, nur weil es sicher ist, so viel Koffein zu haben bedeutet nicht, dass jeder sollte. Wir alle verstoffwechseln Koffein nicht auf die gleiche Weise: Manche Leute finden, dass sogar eine kleine Tasse Kaffee oder Tee sie unruhig machen kann. Auch, wenn Sie nicht regelmäßig Koffein konsumieren, können Sie davon intensiver betroffen sein, wenn Sie es haben. Hören Sie auf Ihren Körper, und wenn Sie dazu neigen, nervös zu werden, versuchen Sie, Ihre koffeinhaltigen Getränke auszusparen.

Noch eine Sache: Wenn Sie ein Koffein-Teufel sind, checken Sie mit sich selbst ein, um sicherzustellen, dass Sie keinen Erdrutsch verwenden Lattes zum Ausgleich von Schlafentzug. Wenn Sie genügend Schlaf haben und sich trotzdem regelmäßig erschöpft fühlen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um medizinische Probleme auszuschließen, die zu geringer Energie führen können, einschließlich einer Schilddrüsenerkrankung.

Senden Sie Ihren Kommentar