Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie Instagram mir geholfen hat 63 Lbs.

Niki Tuck , 22, 5'3 ", aus San Diego, Kalifornien
Vorher: 175 lb., Größe: 18
Nachher: ​​ 112 lb., Größe: 0/2
Total verloren: 63 lb.
Gesamtgrößen verloren: 8/9

Nikis trägt: Adidas Tank (adidas.com für ähnliche), Nike Sport-BH ($ 35; Nike.com) und Champion Leggings ($ 35; target.com) für ähnliche Stile.

Ich bin als dicker, lustiger Freund aufgewachsen und hatte immer das Gefühl, dass meine Persönlichkeit zu meiner Größe passt Ich hoffte, ein neuer und verbesserter Niki zu werden, und zog im August 2013 von New York nach San Diego zum College. Da die Leute im Westen aktiv und im Freien sind, nahm ich an, dass ich es auch sein würde; Ich dachte auch, ich würde meine Junk-Food-Angewohnheit aufgeben. Das Problem: Mein Speiseplan gab mir Zugang zu jeder Fast-Food-Kette n Campus. In zwei Monaten erhielt ich den Freshman 15 zusätzlich zu meinem bereits übergewichtigen Rahmen.

WATCH: Das ist der beste Weg, um Ihren Körper zu entgiften

Finden, was funktioniert

Im Frühlingssemester merkte ich, dass meine Größe groß war es ist schwer für mich, herumzukommen. Voller Energie begann ich jeden Morgen eineinhalb Stunden auf dem Ellipsentrainer im leeren Campus-Fitnessstudio zu arbeiten. Ich habe in drei Monaten 20 Pfund abgenommen. Leider habe ich auch einige Diäten probiert, was zu einem Jahr mit Höhen und Tiefen geführt hat.

So verbrachte ich den Sommer vor meinem Junior-Jahr damit, Bodybuilding-Sites zu studieren, von Fitness-Influencern zu lernen, Mahlzeiten zuzubereiten und zu essen reinigen. Im August war ich auf 138 Pfund gesunken, und zum ersten Mal mochte ich mein Spiegelbild.

Auf die Fitness kommen

Während meines Juniorjahres trainierte ich weiter fünf oder sechs Tage pro Woche und trat ein eine 12-wöchige Körpertransformation Herausforderung im Januar 2016. Ich habe nicht gewonnen, aber meine Vorbereitung brachte mich zu meinem niedrigsten Gewicht: 109 Pfund. In diesen Tagen hebe ich immer noch Gewichte und esse richtig. Ich habe auch Wanderungen um Cowles Mountain zu meinem Programm hinzugefügt. Vor fünf Jahren war ich noch nie in ein Fitnessstudio gegangen. Erstes Jahr College, ich würde im Morgengrauen auftauchen, zu schämen, um gesehen zu werden. Heute? Ich nehme schwitzte Selen und liebe es.

RELATED: 12 kalorienarme Lebensmittel, die die Gewichtsabnahme beschleunigen

Vier Tricks, die Niki geholfen haben, die beste Form ihres Lebens zu bekommen

1. Scale down. Der Kauf einer Lebensmittelwaage war für mich kritisch, da ich mich immer überbewerte. Das Wiegen meiner Mahlzeiten half mir zu lernen, wie eine richtige Portionsgröße tatsächlich aussah.

2. Teile deinen Erfolg. Ich habe es geliebt, die Fortschrittsbilder von Menschen auf Instagram zu sehen; Sie gaben mir das Gefühl, dass eine Veränderung möglich war. Ich teile jetzt Fotos von meiner eigenen Verwandlung auf meinem Konto, @nikituck, in der Hoffnung, andere zu motivieren, die sich auf einer Reise zur Gewichtsreduktion befinden.

3. Wähle ein Motto. Mein Lieblingszitat stammt von George Bernard Shaw: "Im Leben geht es nicht darum, sich selbst zu finden. Es geht darum, sich selbst zu erschaffen. "Dies trieb mich dazu, weiter an meinen Zielen zu arbeiten und erinnerte mich daran, dass ich alles machen konnte, was ich von mir wollte.

4. Gehen Sie voran - protzen Sie. Ich bin für den Genuss da, denn der gelegentliche Ausbruch lehrt meinen Körper, die gesunden Nahrungsmittel zu schätzen, die ich normalerweise esse. Mein Go-to-protzen? Mexikanisches Essen, immer.

Wie gesagt Anthea Levi

Senden Sie Ihren Kommentar