Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie eine Gesundheitskrise eine Beziehung beeinflussen kann, für bessere oder schlechtere

Tarek und Christina El Moussa waren eines der beliebtesten Paare auf HGTV. Fans von Flip oder Flop haben sie beobachtet (süße Kinder im Schlepptau), nehmen Häuser, die absolute Wracks sind und verwandeln sie in Schaufenstereigenschaften, die jeder gerne kaufen würde.

Nun, leider haben die Co-Gastgeber angekündigt, dass sie getrennt sind. Sie haben nicht gesagt, was zu ihrer Trennung geführt hat. Und niemand weiß wirklich alle Faktoren, die zu einer Spaltung führen können, außer den Partnern selbst. Aber das Paar hat öffentlich über ihre Fruchtbarkeitskämpfe und Tareks Krebsdiagnose gesprochen, beides Gesundheitsprobleme, die eine Beziehung schwer belasten können.

Gesundheitsprobleme "können extrem stressig sein", sagt Tara Fields, PhD, eine Ehe Therapeutin in Marin County, Kalifornien, und Autor von The Love Fix . (Fields hat das Paar nicht getroffen.) "Sie können Gelegenheiten sein, Ihre Beziehung zu stärken, oder [sie können] es auseinander blasen."

Im Jahr 2013 entdeckte Tarek, dass er Schilddrüsenkrebs hatte, nachdem ein Ventilator Flip per E-Mail geschickt hatte oder Flop Produzenten, um auf Tareks Hals einen verdächtig aussehenden Knoten zu zeigen. Eine Biopsie ergab, dass sich der Krebs auf seine Lymphknoten ausgebreitet hatte. Er unterzog sich dann radioaktiver Jodtherapie und musste von seiner Frau und seiner kleinen Tochter isoliert werden. "Es war ein Albtraum", sagte er 2013 in einem Interview mit People . "Sie bleiben in einem anderen Schlafzimmer, und ich kann nicht länger als ein paar Minuten bei meiner Tochter bleiben."

VERWANDELT: 13 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie eine Pflegekraft werden

Die Gesundheitskämpfe der Familie nicht Schluss damit leider nicht. Weil das Paar wusste, dass sie ein zweites Kind haben wollten, hatte Tarek sein Sperma vor seiner Behandlung in die Flasche gelegt, und Christina hatte dann zwei Versuche mit der IVF - eine davon endete mit einer Fehlgeburt. Nachdem eine dritte Behandlung durchgeführt wurde, sorgte sich Christina während ihrer Hochrisiko-Schwangerschaft. Sie gebar einen gesunden Jungen im August 2015, aber nicht bevor eine unerwartete Rückenoperation Tarek wochenlang auflegte: "[Seine Genesung] war zwei Monate purer Qual", sagte Christina zu Menschen .

Es ist kein Wunder, dass Gesundheitskrisen eine Beziehung zerstören können. Sie zeigen eine Vielzahl von Herausforderungen, sagt Fields, einschließlich psychologischer Probleme nach einer Diagnose wie Depression; und verändern Dynamik und Rollen, während das Paar die Behandlung navigiert. In der Tat hat die Forschung einen Zusammenhang zwischen einem Rückgang von Gesundheits- und Eheproblemen gezeigt, insbesondere bei jüngeren Paaren.

Was kann also ein Paar tun, um so eine stressige Zeit durchzustehen?

Denken Sie daran, dass dies eine Chance sein kann, näher zu kommen, sagt Fields. Wenn Ihr Partner krank ist, unterstützen Sie ihn oder sie, indem Sie zu den Arztbesuchen gehen. "Wenn du krank bist, erlaube deinem Partner, neue Rollen anzunehmen und sich um dich zu kümmern", sagt sie. Und wenn sich der Staub gelegt hat, lass deinen Partner wissen, dass er oder sie dein Held ist, für alles, was er für dich getan hat.

Außerdem müssen beide Partner sicherstellen, dass sie mit ihren eigenen Gefühlen in Kontakt sind, fügt Fields hinzu : Betrachten Sie alle ungelösten Probleme, die eine Krankheit ausbreiten könnte. "Manchmal, ohne dass man es überhaupt merkt, kann [eine Diagnose] viele Ängste auslösen", erklärt Fields. "Es ist wichtig, dass Paare diesen Moment nehmen, um ehrlich über ihre Ängste zu sprechen."

"Entweder du wächst zusammen oder du wirst auseinander wachsen", sagt sie.

Senden Sie Ihren Kommentar